Ausgabe

Nr. 177 / 12. September 2018

Zurück

Kundendienst
Amtsblatt

Harald Wegscheidler
+43 (0)1 206 99-261

Markus Winkelhofer
+43 (0)1 206 99-224

Einschaltung

Veröffentlicht am:
12. September 2018

Bankwesen

Amtsblatt

Enlightco AG

(FN 440040v)

Bezugsrechtsaufforderung

Sehr geehrte Aktionäre der Enlightco AG!

Unter Bezugnahme auf die Ermächtigung in § 4 Abs. 5 der Satzung hat der Vorstand der Gesellschaft am 8. September 2018 mit Zustimmung des Aufsichtsrates (Beschluss vom 8. September 2018) die Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft von derzeit EUR 1.809.669,00 gegen sofort voll einzuzahlende Bareinlagen um bis zu EUR 840.331,00 auf bis zu EUR 2.650.000,00 durch Ausgabe von bis zu 840.331 Stück neuer, auf Namen lautender Aktien zum Ausgabebetrag von EUR 5,00 je Aktie erhöht. Die neuen Aktien sind ab 01.01.2018 voll gewinnberechtigt.

Den Aktionären der Gesellschaft steht das gesetzliche Bezugsrecht im Verhältnis der Anteile der Aktionäre an dem bisherigen Grundkapital zu.

Die Aktionäre der Gesellschaft werden hiermit aufgefordert, ihr Bezugsrecht auf die neuen Aktien zur Vermeidung des Verfalls des Bezugsrechts binnen einer Frist von 14 Tagen ab dem Tag der Veröffent ­lichung dieser Bezugsrechtsaufforderung in der ­Wiener Zeitung bei der Gesellschaft auszuüben. Der voll und bar einzuzahlende Ausgabebetrag der neuen Stückaktien beträgt EUR 5,00 pro Aktie.

Die Ausübung des Bezugsrechts erfolgt gegen Einreichung des Zeichnungsscheines in zweifacher Ausführung betreffend jene Stückaktien, für die ein Bezugsrecht ausgeübt werden soll. Der Zeichnungsschein steht auf der Webseite unter https://www.enlightco.com/de/agm-2018/ zur Verfügung.

Nach Ablauf der Bezugsfrist von den Aktionären nicht in Ausübung ihres Bezugsrechtes gezeichnete Aktien können bis zum 30. September 2018 einschließlich, von Aktionären über ihr Bezugsrecht hinaus sowie von Dritten zum Ausgabebetrag von EUR 5,00 pro Stückaktie gezeichnet und bezogen werden. Über die Zuteilung entscheidet der Vorstand. Der Vorstand wird den Zeichnern die jeweilige Zuteilung bis 30. September 2018 bekannt geben. 493686


PDF-Ausgabe

Aktuelle Ausgabe Deckblatt

Amtsblatt Nr. 186

25. September 2018

Zur Ausgabe


Werbung