Adolf Darbo Aktiengesellschaft

FN 46033x, Stans

EINLADUNG

zu der am 14. Juni 2019, um 12:00 Uhr

im Verwaltungsgebäude der Adolf Darbo AG

an deren Sitz in Dornau 18, A-6135 Stans

stattfindenden

29. ordentlichen Hauptversammlung

der Aktionäre unserer Gesellschaft

Tagesordnung:

  • 1.  Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses samt Lagebericht, des Vorschlags für die Gewinnverwendung sowie des vom Aufsichtsrat erstatteten Berichts für das Geschäftsjahr 2018
  • 2.  Beschlussfassung über die Verwendung des im Jahresabschluss zum 31. Dezember 2018 ausgewiesenen Bilanzgewinnes
  • 3.  Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstandes und der Mitglieder des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2018
  • 4.  Beschlussfassung über die Vergütung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2018
  • 5.  Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2019

Unterlagen zur Hauptversammlung

Zur Vorbereitung auf die Hauptversammlung im Sinne des § 108 Abs. 3 und 5 AktG stehen unseren Aktionären ab dem 23.05.2019 folgende Unterlagen zur Verfügung:

– der Jahresabschluss samt Lagebericht und der Bericht des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2018

– die gemeinsamen Beschlussvorschläge des Vorstands und des Aufsichtsrats zu den Tagesordnungspunkten 2–4

– der Beschlussvorschlag des Aufsichtsrats zum Tagesordnungspunkt 5

Jeder Aktionär ist berechtigt, am Sitz der Gesellschaft während der Geschäftszeiten Einsicht in diese Unterlagen zu nehmen und unter folgender Adresse kostenlos eine Abschrift anzufordern:

Per Post:
Adolf Darbo Aktiengesellschaft
Vorstandssekretariat
Dornau 18
A-6135 Stans im Unterinntal
Per Telefax:
+43/(0)5242/69 51 39
Per E-Mail:
inge.klumaier@darbo.at

Fragen, deren Beantwortung einer längeren Vorbereitung bedarf, mögen zur Wahrung der Sitzungsökonomie zeitgerecht vor der Hauptversammlung schriftlich an den Vorstand gestellt werden.

Teilnahme an der Hauptversammlung

Die Berechtigung zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts und der übrigen Aktionärsrechte, die im Rahmen der Hauptversammlung geltend zu machen sind, richtet sich nach der Eintragung im Aktienbuch zu Beginn der Hauptversammlung.

Vertretung durch Bevollmächtigte

Jeder Aktionär, der zur Teilnahme an der Hauptversammlung berechtigt ist, hat das Recht, eine natürliche oder juristische Person zum Vertreter zu bestellen. Der Vertreter nimmt im Namen des Aktionärs an der Hauptversammlung teil und hat dieselben Rechte wie der Aktionär, den er vertritt. Die Vollmacht muss an eine bestimmte Person erteilt werden und ist von der Gesellschaft zurückzubehalten. Für die Vollmacht ist die Textform gemäß § 13 Abs. 2 AktG ausreichend. Die Vollmacht ist zu übermitteln:

Per Post:
Adolf Darbo Aktiengesellschaft
Vorstandssekretariat
Dornau 18
A-6135 Stans im Unterinntal
Per Telefax:
+43/(0)5242/69 51 39
Per E-Mail:
inge.klumaier@darbo.at

Weiters erfolgt die Entgegennahme einer Vollmacht am Tag der Hauptversammlung am Versammlungsort.

Stans, im Mai 2019 498334

Der Vorstand