Bekanntmachung

eines Haftungsausschlusses

gemäß § 38 Abs. 4 UGB

Mit Unternehmenskaufvertrag (Asset Purchase Agreement) vom 01.05.2021 hat die GTT Austria GmbH mit Sitz in Wien und der Geschäftsanschrift Lemböckgasse 63, Stiege 2, 1230 Wien, eingetragen im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien zu FN 189548y, den Teilbetrieb „Cloud-Dienste, verwaltete Sicherheits- und Anwendungsdienste, Netzwerkdienste und IP-Transit, Internet- und Breitbanddienste“ inklusive dessen Vermögensgegenstände, Verträge und Arbeitnehmer („Teilbetrieb“) mit sofortiger Wirkung an die GTT Cloud Austria GmbH mit Sitz in Wien und der Geschäftsanschrift Lemböckgasse 63, Stiege 2, 1230 Wien, eingetragen im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien zu FN 528564a, verkauft und übertragen. Die Haftung der GTT Cloud Austria GmbH als Käuferin für unternehmensbezogene und dem Teilbetrieb zuzuordnende, bis zum 01.05.2021 begründete Verbindlichkeiten wurde in dem Unternehmenskaufvertrag gemäß § 38 Abs. 4 UGB vertraglich ausgeschlossen. 522314

GTT Cloud Austria GmbH