KW Sallabach Gesellschaft mbH

Ausschreibung

einer Geschäftsführungsfunktion

Gemäß §§ 1 und 2 des Bundesgesetzes über Transparenz bei der Stellenbesetzung im staatsnahen Unternehmensbereich (Stellenbesetzungsgesetz) wird bekannt gegeben, dass bei der KW Sallabach Gesellschaft mbH die Besetzung einer Geschäftsführungsfunktion vorgesehen ist.

Die KW Sallabach Gesellschaft mbH ist ein Tochterunternehmen der Wien Energie GmbH (Geschäftsanteile 85%) und der Stadtwerke Köflach GmbH (Geschäftsanteile 15%) und betreibt das Wasserkraftwerk Sallabach in der Weststeiermark. Das Kraftwerk am Sallabach erzeugt erneuer­baren Strom aus Wasserkraft.

Vorausgesetzt werden eine entsprechende Vorbildung (akademischer Abschluss) und eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Wasserkraft. Die bisherige Tätigkeit soll die Wahrnehmung von technischen und wirtschaftlichen Entscheidungen, idealerweise in einem Konzernumfeld, umfasst haben. Branchenkenntnisse und Kenntnisse der diesbezüglichen wirtschaftlichen und rechtlichen Zusammenhänge setzen wir voraus.

An persönlichen Eigenschaften sind uns wichtig: Zukunftsorientierung, ergebnisorientierte Denk- und Handlungsweise, Verantwortungsfreude und Verhandlungsgeschick.

Wir rufen insbesondere Frauen zur Bewerbung auf die ausgeschriebene Position auf.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung bis spätestens 09.06.2021 an die Generalversammlung der KW Sallabach Gesellschaft mbH, bevorzugt per E-Mail an elisabeth.krims@wienerstadtwerke.at oder per Post an die Adresse Wiener Stadtwerke GmbH, z.Hd. Frau Mag.a Elisabeth Krims, Thomas-Klestil-Platz 15, 1030 Wien. 522219

Die Generalversammlung