Amtsblatt

Firmenkonkurse

LG Wiener Neustadt (239), Aktenzeichen 10 S 42/19h
Konkursverfahren
91908i

Bekannt gemacht am 28. Mai 2019
Firmenbuchnummer:
FN 91908i
Schuldner:
Anneliese Ebner Gesellschaft m.b.H.
Triesterstraße 94
2353 Guntramsdorf
FN 91908i
vertreten durch:
bpv Hügel Rechtsanwälte GmbH
Hauptplatz 9-13
2500 Baden
Masseverwalter:
Dr. Thomas WANEK Rechtsanwalt
Marktplatz 17
2380 Perchtoldsdorf
Tel.: 01/86 93 888, Fax: 01/86 93 888 33
E-Mail: anwalt@ra-whp.at
Masseverwalterstellvertreter:
Mag. Valentin PISKERNIK Rechtsanwalt
Marktplatz 17
2380 Perchtoldsdorf
Tel.: 01/86 93 888, Fax: 01/86 93 888 33
E-Mail: anwalt@aon.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 29.05.2019
Anmeldungsfrist: 23.07.2019
Tagsatzung:
Datum: 06.08.2019
um: 10.00 Uhr
Ort: Zimmer 34
Berichtstagsatzung
Prüfungstagsatzung
Tagsatzung:
Datum: 20.08.2019
um: 10.00 Uhr
Ort: Zimmer 34
Schlussrechnungstagsatzung
Sanierungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags: Die Insolvenzgläubiger erhalten zur vollständigen Befriedigung ihrer Forderungen eine Quote von 20 % zahlbar innerhalb von 2 Jahren ab Annahme des Sanierungsplanes.
Der/die Schuldner/in hat zur Tagsatzung persönlich zu kommen, widrigenfalls der Sanierungsplanantrag als zurückgezogen gilt.
Zustellung:
Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden.
Beschluss vom 28. Mai 2019

Bekannt gemacht am 7. Juni 2019
Unternehmen:
Die Schließung folgender Unternehmensbereiche wird angeordnet:
Standort Guntramsdorf - die Bereiche Garantieabwicklung, Kundenannahme/Service, Lager, den Bereich Aftersales, sowie den Bereich Neuwagenverkauf und die dazu gehörenden Verwaltungseinheiten.
und Standort Baden - die Bereiche Kundenannahme und Mechanik
Beschluss vom 7. Juni 2019

Bekannt gemacht am 9. August 2019
Unternehmen:
Das Unternehmen wird fortgeführt.
Beschluss vom 6. August 2019

Bekannt gemacht am 16. August 2019
Bezeichnungsänderung:
Die Bezeichnung des Verfahrens wird auf Konkursverfahren abgeändert.
Text:
Der Sanierungsplan wird zurückgezogen.
Abberaumung:
Die für den 20.08.2019 anberaumte Tagsatzung wird abberaumt.
Beschluss vom 16. August 2019

Bekannt gemacht am 5. September 2019
Beiordnung:
Gläubigerausschuss - Mitglieder: 1) der Alpenländische Kreditorenverband, 1041 Wien, Schleifmühlgasse 2/2
2) der Kreditschutzverband von 1870, 1120 Wien, Wagenseilgasse 7
3) der Österreichische Verband für Creditreform, 1190 Wien Muthgasse 36-40, Bauteil 4

Beschluss vom 5. September 2019

Bekannt gemacht am 6. November 2019
Unternehmen:
Die Schließung folgender Unternehmensbereiche wird angeordnet:
Betriebsstandort 2500 Baden, Waltersdorfer Straße 8-10
Beschluss vom 6. November 2019

Bekannt gemacht am 29. November 2019
Unternehmen:
Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet.
Beschluss vom 29. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren