Amtsblatt

Firmenkonkurse

HG Wien (007), Aktenzeichen 2 S 69/16h
Konkursverfahren
100217d

Bekannt gemacht am 3. Oktober 2016
Firmenbuchnummer:
FN 100217d
Schuldner:
Dorner Gas-Wasser-Heizungs- Installationen Gesellschaft m.b.H.
Favoritenstraße 206-208
1100 Wien
FN 100217d
Masseverwalter:
Dr. Susanne FRUHSTORFER Rechtsanwalt
Schwarzenbergplatz 7
1030 Wien
Tel.: 716 55-0, Fax: 716 55 99
E-Mail: s.fruhstorfer@taylorwessing.com
Masseverwalterstellvertreter:
Mag. Stefan TURIC Rechtsanwalt
Schwarzenbergplatz 7
1030 Wien
Tel.: 716 55, Fax: 716 55 99
E-Mail: s.turic@taylorwessing.com
Eröffnung:
Eröffnung des Konkurses: 03.10.2016
Anmeldungsfrist: 07.12.2016
Geringfügig:
Der Konkurs ist geringfügig.
Tagsatzung:
Datum: 21.12.2016
um: 10.30 Uhr
Ort: 1707/17.Stock
Prüfungstagsatzung
Berichtstagsatzung
Beschluss vom 3. Oktober 2016

Bekannt gemacht am 27. Dezember 2016
Unternehmen:
Die Schließung des Unternehmens wird angeordnet.
Beschluss vom 21. Dezember 2016

Bekannt gemacht am 11. Jänner 2017
Tagsatzung:
Datum: 01.02.2017
um: 11.00 Uhr
Ort: 1707
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 10. Jänner 2017

Bekannt gemacht am 31. Oktober 2017
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt:
Verteilungsquote: 14% Zwischenverteilung

Tagsatzung:
Datum: 21.11.2017
um: 10.15 Uhr
Ort: Zimmer 1707/17.Stock
Zwischenverteilungstagsatzung
Beschluss vom 30. Oktober 2017

Bekannt gemacht am 22. November 2017
Zwischenverteilung:
Der Zwischenverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt.
Beschluss vom 21. November 2017

Bekannt gemacht am 3. April 2018
Tagsatzung:
Datum: 24.04.2018
um: 10.45 Uhr
Ort: Zimmer 1707/17. Stock
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Beschluss vom 3. April 2018

Bekannt gemacht am 31. Oktober 2019
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt:
Verteilungsquote: 10,893003%

Tagsatzung:
Datum: 26.11.2019
um: 11.30 Uhr
Ort: Zimmer 1707/17. Stock
Verteilungstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 30. Oktober 2019

Bekannt gemacht am 9. Dezember 2019
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters wird genehmigt.
Schlussverteilung:
Der Schlussverteilungsentwurf des Masseverwalters wird genehmigt.
Beschluss vom 9. Dezember 2019

Bekannt gemacht am 21. Jänner 2020
Schlussverteilung:
Der Konkurs wird nach Schlussverteilung aufgehoben.
Beschluss vom 21. Jänner 2020

Bekannt gemacht am 10. Februar 2020
Rechtskraft:
Die Aufhebung des Konkurses ist rechtskräftig.
Beschluss vom 10. Februar 2020
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren