Amtsblatt

Firmenkonkurse

LG Wels (519), Aktenzeichen 20 S 43/18a
Konkursverfahren
363120a

Bekannt gemacht am 26. März 2018
Firmenbuchnummer:
FN 363120a
Schuldner:
Taric GmbH
Esplanade 4
4820 Bad Ischl
FN 363120a
Masseverwalter:
Mag. Roland GRÖßWANG Rechtsanwalt
Wiesingerstraße 4
4820 Bad Ischl
Tel.: 06132/22 677, Fax: 06132/22677-88
E-Mail: anwalt@groesswang.jetzt
Eröffnung:
Eröffnung des Konkurses: 26.03.2018
Anmeldungsfrist: 07.06.2018
Eröffnung des Konkursverfahrens als Hauptinsolvenzverfahren nach Art 3 Abs 1 EuInsVO
Tagsatzung:
Datum: 21.06.2018
um: 11.00 Uhr
Ort: Saal 101
1. Gläubigerversammlung
Berichtstagsatzung
Prüfungstagsatzung
beim Landesgericht Wels, Maria Theresia Str.12, 1. Stock, Saal 101
Beschluss vom 26. März 2018

Bekannt gemacht am 3. Mai 2018
Insolvenzmasse:
Der Masseverwalter hat angezeigt, dass die Insolvenzmasse nicht ausreicht, um die Masseforderungen zu erfüllen (Masseunzulänglichkeit).
Beschluss vom 3. Mai 2018

Bekannt gemacht am 14. Dezember 2018
Text:
2. Bericht des Masseverwalters eingelangt.
In den Bericht kann von den Beteiligten in der Insolvenzabteilung
des Landesgerichtes Wels (Erdgeschoss, Zimmer 6) eingesehen werden.
Wesentlicher Inhalt des Berichtes: Voraussichtliche weitere
Konkursdauer: nicht vorhersehbar
Beschluss vom 13. Dezember 2018

Bekannt gemacht am 22. Mai 2019
Text:
3. Bericht des Masseverwalters eingelangt.
In den Bericht kann von den Beteiligten in der Insolvenzabteilung
des Landesgerichtes Wels (Erdgeschoss, Zimmer 6) eingesehen werden.
Wesentlicher Inhalt des Berichtes: Voraussichtliche weitere
Konkursdauer: nicht vorhersehbar
Beschluss vom 22. Mai 2019

Bekannt gemacht am 18. November 2019
Masseverwalter:
Mag. Roland GRÖßWANG Rechtsanwalt
Pfarrgasse 5/II
4820 Bad Ischl
Tel.: 06132/22 677, Fax: 06132/22677-88
E-Mail: anwalt@groesswang.jetzt
Adressänderung des Masseverwalters
Beschluss vom 18. November 2019

Bekannt gemacht am 25. November 2019
Text:
4. Bericht des Masseverwalters eingelangt.
In den Bericht kann von den Beteiligten in der Insolvenzabteilung
des Landesgerichtes Wels (Erdgeschoss, Zimmer 6) eingesehen werden.
Wesentlicher Inhalt des Berichtes: Voraussichtliche weitere
Konkursdauer: 6 Monate
Sonstiges:
Beschluss vom 25. November 2019

Bekannt gemacht am 28. Jänner 2020
Tagsatzung:
Datum: 13.02.2020
um: 10.40 Uhr
Ort: Saal 101
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
beim Landesgericht Wels, Maria Theresia Str.12, 1. Stock, Saal 101
Die Insolvenzgläubiger und der Schuldner können in die vom Masseverwalter gelegte
Schlussrechnung (allenfalls samt Verteilungsentwurf über die Masseforderungen gem. § 124a
Abs 3 IO) beim Insolvenzgericht Einsicht nehmen und allfällige Bemängelungen bei der
Tagsatzung oder vorher durch Schriftsatz anbringen.
Beschluss vom 23. Jänner 2020

Bekannt gemacht am 14. Februar 2020
Text:
Die Schlussrechnung des Masseverwalters (samt dem darin vorgelegten Verteilungsentwurf
nach § 47 Abs 2 IO) wird genehmigt.
Beschluss vom 13. Februar 2020
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren