Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Bregenz (911), Aktenzeichen 22 S 25/12p
Schuldenregulierungsverfahren
03.03.1990

Bekannt gemacht am 19. April 2012
Schuldner:
OBRADOVIC
Vorname:
Veronika
Sonnengarten 34
6973 Höchst
Gebdat: 03.03.1990
Beteiligter:
Mag. Eike Grabher p.A. IfS-Schuldenberatung gem. GmbH
Vertreter der Schuldnerin
Mehrerauerstr. 3
6900 Bregenz
Tel.: 05574/46185, Fax: 05574/46185-25
Eröffnung:
Eröffnung des Schuldenregulierungsverfahrens: 19.04.2012
Anmeldungsfrist: 19.06.2012
Geringfügig:
Das Schuldenregulierungsverfahren ist geringfügig.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 03.07.2012
um: 13.00 Uhr
Ort: Verhandlungssaal B16/EG (Neubau)
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Text:
Der Zahlungsplan hat derzeit folgenden Inhalt:
Die Insolvenzgläubiger erhalten 6,23 % ihrer anerkannten und festgestellten Forderungen binnen 5 Jahren, wobei die Ausschüttung der Quote in 5 jährlichen Teilqutoen erfolgen soll.
Text:
Das Mietrecht des Schuldners/der Schuldnerin an der Wohnung in 6973 Höchst, Sonnengarten 34 wird ausgeschieden.
Beschluss vom 19. April 2012

Bekannt gemacht am 3. Juli 2012
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde nicht angenommen.
Beteiligter:
ASB Schuldnerberatungen GmbH
Treuhänder
Bockgasse 2b
4020 Linz
Abschöpfungsverfahren:
Das Abschöpfungsverfahren wird am 03.07.2012 eingeleitet.
Beschluss vom 3. Juli 2012

Bekannt gemacht am 24. Juli 2012
Aufhebung:
Das Abschöpfungsverfahren ist rechtskräftig eingeleitet.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Beschluss vom 24. Juli 2012

Bekannt gemacht am 16. September 2019
Abschöpfungsverfahren:
Das Abschöpfungsverfahren wird beendet. Dem Schuldner wird Restschuldbefreiung nicht erteilt.
Beschluss vom 16. September 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren