Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Dornbirn (920), Aktenzeichen 14 S 51/19i
Schuldenregulierungsverfahren
13.06.1966

Bekannt gemacht am 3. Juni 2019
Schuldner:
Schrank
Vorname:
Cornelia
Reinigungskraft
Bagoltenweg 20/9
6845 Hohenems
Gebdat: 13.06.1966
Beteiligter:
Ifs Schuldenberatung gGmbH z.hd. Mag. Elke Grabher
Schuldnervertreter
Mehrerauerstraße 3
6900 Bregenz
Tel.: 05-1755-4824, Fax: 05-1755-9580
E-Mail: elke.grabher@ifs.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 04.06.2019
Anmeldungsfrist: 14.08.2019
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 28.08.2019
um: 14.30 Uhr
Ort: Zimmer Nr. 15/I .Stock
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Insolvenzgläubiger erhalten insgesamt 10,93 % ihrer Forderungen, und zwar wie folgt:
10 halbjährliche Teilquoten zu je 1,09 %; die erste halbjährliche Teilquote ist innerhalb von sieben Monaten ab Rechtskraft des Zahlungsplans fällig, die weiteren 9 halbjährlichen Teilquoten jeweils ein halbes Jahr später.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 3. Juni 2019

Bekannt gemacht am 29. August 2019
Bestätigung:
Der am 28.08.2019 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Wesentlicher Inhalt: Die Quote beträgt 19 %, zahlbar in 12 Halbjahresquoten zu je 1,5833 %.
Die erste Halbjahresquote ist bis 30.6.2020 fällig.

Beschluss vom 29. August 2019

Bekannt gemacht am 16. September 2019
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 30.12.2025
Beschluss vom 16. September 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren