Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Linz (452), Aktenzeichen 26 S 194/19f
Schuldenregulierungsverfahren
14.01.1976

Bekannt gemacht am 24. Juni 2019
Schuldner:
Wasle
Vorname:
Hannes Jakob
Hilfskraft
Gabesstraße 46/UG/1
4030 Linz
Gebdat: 14.01.1976
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 25.06.2019
Anmeldungsfrist: 06.08.2019
Hauptverfahren:
Es handelt sich um ein Hauptverfahren iSd EuInsVO.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 27.08.2019
um: 09.00 Uhr
Ort: Zimmer 81, EG
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Angeboten werden EUR 250,00 14 x jährlich in 5 Jahren, das ergibt derzeit eine Quote von ca. 11,27 %.
Unter Berücksichtigung eines Absonderungsrechtes gem. § 12 a Abs. 1 IO wird der monatlich angebotene Betrag erst ab Erlöschen des Absonderungsrechtes angeboten.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 21. Juni 2019

Bekannt gemacht am 27. August 2019
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde angenommen.
Wesentlicher Inhalt: Die Quote beträgt 22,4 %, zahlbar in 5 jährlichen Teilquoten zu je 4,48 %. Die erste Teilquote ist am
25.8.2020 und die weiteren Teilquoten sind jeweils am 25.8. der Folgejahre fällig. Die letzte Teilquote ist
somit am 25.8.2024 fällig.
Der Schuldner/Die Schuldnerin hat die Masseforderungen lt. Akt bereits bezahlt bzw. sichergestellt.

Bestätigung:
Der am 27.08.2019 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung wird festgestellt.
Beschluss vom 27. August 2019

Bekannt gemacht am 16. September 2019
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 25.08.2024
Beschluss vom 13. September 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren