Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Baden (040), Aktenzeichen 4 S 20/18t
Schuldenregulierungsverfahren
18.01.1987

Bekannt gemacht am 29. Mai 2019
Schuldner:
Burger
Vorname:
Thomas
Franz Broschekplatz 4
2514 Möllersdorf
Gebdat: 18.01.1987
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 30.05.2019
Anmeldungsfrist: 05.08.2019
Masseverwalter:
Mag. Petra ILLEK-KLINGENSCHMID Rechtsanwalt
Wassergasse 2
2500 Baden
Tel.: 02252/252 991, Fax: 02252/252991-25
E-Mail: office@illek-klingenschmid.at
Eigenverwaltung:
Keine Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 20.08.2019
um: 11.45 Uhr
Ort: 1. Stock, VHS 5
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: 5,93%
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 29. Mai 2019

Bekannt gemacht am 21. August 2019
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde angenommen.
Wesentlicher Inhalt: Die Gläubiger erhalten 33,33%, zahlbar in 84 Monatsraten ab 20.09.2019, bei 14tägigem Respiro.
Die Masseverwalterin beantragt als Belohnung Eur 2.760,- brutto (inkl. 20% Ust und 75,- Ustpflichtige Barauslagen).
Die Entlohnung der Masseverwalterin wird mit Eur 2.760,- bestimmt.
Die Pauschalgebühr beträgt Eur 222,-.
Die Massekosten restl. lt. Abrechnung MV sind bis zum 30.08.2020 bei sonstiger Nichtigkeit des Zahlungsplanes durch den Schuldner zu bezahlen.

Bestätigung:
Der am 20.08.2019 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Beschluss vom 20. August 2019

Bekannt gemacht am 16. September 2019
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 20.07.2026
Beschluss vom 16. September 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren