Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Feldkirch (921), Aktenzeichen 29 S 18/19z
Schuldenregulierungsverfahren
08.11.1985

Bekannt gemacht am 11. Juli 2019
Schuldner:
Krause
Vorname:
Simon
Gatterweg 9/3
6811 Göfis
Gebdat: 08.11.1985
Beteiligter:
Ifs Schuldenberatung Institut für Sozialdienste gGmbH
Schuldnervertreter Volkan Deve, BA
Mehrerauerstraße 3
6900 Bregenz
Tel.: 05-1755-580, Fax: 05-1755-9580
E-Mail: Schuldenberatung@ifs.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 12.07.2019
Anmeldungsfrist: 04.09.2019
Zustellung:
Den Gläubigern wird durch öffentliche Bekanntmachung in der Insolvenzdatei zugestellt werden.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 18.09.2019
um: 08.45 Uhr
Ort: Zimmer Nr. 108
Beim Bezirksgericht Feldkirch, Churerstr. 13, 6800 Feldkirch.

Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Der angebotene Zahlungsplan hat folgenden Inhalt:
Die Konkursgläubiger erhalten insgesamt 91,79% ihrer Forderung, und zwar wie folgt:
91,79% innerhalb von 60 Monaten ab Rechtskraft des Zahlungsplans.
60 Teilquoten zu je 1,53%; die erste Teilquote ist innerhalb von zwei Monaten ab Rechtskraft des Zahlungsplans fällig, die weiteren 59 Teilquoten jeweils am 10. der Folgemonate.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Verteilungstagsatzung
Hauptverfahren:
Es handelt sich um ein Hauptverfahren iSd EuInsVO.
Text:
Die Aufforderung an die Insolvenzgläubiger, Aussonderungsberechtigte und Absonderungsgläubiger zur Anmeldung sowie
die Belehrung über die Folgen einer Versäumung der Anmeldungsfrist ist unter dem oben angeführten Link "Ergänzender
Inhalt" abrufbar.
Beschluss vom 11. Juli 2019

Bekannt gemacht am 16. September 2019
Text:
Der Schuldner gibt ein neues Zahlungsplanangebot ab. Dieser hat folgenden Inhalt:

Die Insolvenzgläubiger erhalten insgesamt 59,18 % ihrer angemeldeten und festgestellten Forderung in 60 monatlichen Teilquoten zu je 0,99 %, wobei die erste Teilquote innerhalb von zwei Monaten nach Rechtskraft des Zahlungsplans fällig ist, die weiteren 59 monatlichen Teilquoten jeweils am 15. der Folgemonate.
Beschluss vom 16. September 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren