Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Innsbruck (811), Aktenzeichen 24 S 27/11a
Schuldenregulierungsverfahren
07.04.1965

Bekannt gemacht am 30. Mai 2011
Schuldner:
Marinkovic
Vorname:
Snezana
Amrasersee Str. 25/T 68
6020 Innsbruck
Gebdat: 07.04.1965
Beteiligter:
Schuldenberatung Tirol Mag. Iris Kärle
.
Wilhelm-Greil-Str. 23
6020 Innsbruck
Tel.: 0512/577649
Eröffnung:
Eröffnung des Schuldenregulierungsverfahrens: 30.05.2011
Anmeldungsfrist: 18.08.2011
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Geringfügig:
Das Schuldenregulierungsverfahren ist geringfügig.
Tagsatzung:
Datum: 08.09.2011
um: 11.00 Uhr
Ort: Z. 422, 4. Stock, Museumstr. 34, 6020 Innsbruck
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: 3%, zahlbar binnen fünf Jahren in zehn gleichen halbjährlichen Raten, beginnend sechs Monate nach Annahme des Zahlungsplans.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Text:
Die Anmeldefrist ist unbedingt einzuhalten!!! Sämtliche Forderungsanmeldungen sind ZWEIfach einzubringen (ebenso die dazugehörigen Beilagen)!!
Text:
Es wird festgestellt, dass es sich beim ggstl. Schuldenregulierungsverfahren um ein Hauptverfahren im Sinne der EU-Insolvenzverordnung handelt (§ 220a IO).
Beschluss vom 30. Mai 2011

Bekannt gemacht am 8. September 2011
Text:
Die Tagsatzung wird auf unbestimmte Zeit erstreckt.

Die Bezüge, die die Schuldnerin von den Drittschuldnern
a.) Ida Vorderwinkler
b.) AMS Tirol
erhält, werden zusammengerechnet.
Beschluss vom 8. September 2011

Bekannt gemacht am 9. November 2011
Text:
Die Zusammenrechnung vom 8. 9. 2011 ist gegenstandslos, weil nur noch ein Einkommen vorliegt.
Beschluss vom 9. November 2011

Bekannt gemacht am 29. Februar 2016
Tagsatzung:
Datum: 19.04.2016
um: 11.00 Uhr
Ort: Z. 3.15, 3. Stock, Brunecker Straße 3
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 19. Jänner 2016

Bekannt gemacht am 18. April 2016
Abberaumung:
Die für den 19.04.2016 anberaumte Tagsatzung wird abberaumt.
Ein neuer Termin wird frühzeitig mitgeteilt.
Beschluss vom 18. April 2016

Bekannt gemacht am 7. Dezember 2016
Tagsatzung:
Datum: 17.01.2017
um: 10.45 Uhr
Ort: Zimmer 3.15, 3.Stock, Brunecker Str. 3, 6020 Ibk.
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 7. Dezember 2016

Bekannt gemacht am 17. Jänner 2017
Text:
Die Tagsatzung wird auf unbestimmte Zeit erstreckt. Ein neuer Termin wird frühzeitig bekanntgegeben
Beschluss vom 17. Jänner 2017

Bekannt gemacht am 10. Juli 2019
Tagsatzung:
Datum: 05.09.2019
um: 11.20 Uhr
Ort: Zimmer 3.15, 3.Stock, Brunecker Straße 3
Nachträgliche Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 10. Juli 2019

Bekannt gemacht am 9. August 2019
Verlegung:
Die für den 05.09.2019 anberaumte Tagsatzung wird verlegt auf:
Datum: 22.08.2019
um: 11.00 Uhr
Ort: Zimmer 3.15, 3.Stock, Brunecker Str. 3, 6020 Ibk.

Beschluss vom 9. August 2019

Bekannt gemacht am 14. August 2019
Text:
Bei der Tagsatzung am 22. 8. 2019 (11.00 Uhr) wird über folgenden Zahlungsplanvorschlag abgestimmt: Die Gläubiger erhalten eine Quote von 49 %, zahlbar binnen fünf Jahren in zehn gleichen halbjährlichen Raten, beginnend sechs Monate nach Annahme des Zahlungsplanes.
Beschluss vom 14. August 2019

Bekannt gemacht am 22. August 2019
Bestätigung:
Der am 22.08.2019 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Wesentlicher Inhalt: Die Quote beträgt 54 %, zahlbar binnen sechs Jahren in 12 gleichen halbjährlichen Raten, beginnend mit 15. Februar 2020. Die letzte Rate ist somit längstens am 15. August 2025 fällig.

Beschluss vom 22. August 2019

Bekannt gemacht am 16. September 2019
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 15.08.2025
Beschluss vom 16. September 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren