Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Favoriten (011), Aktenzeichen 67 S 47/18s
Schuldenregulierungsverfahren
22.01.1978

Bekannt gemacht am 7. August 2018
Schuldner:
Oduro-Mensah
Vorname:
Margaret
Gudrunstraße 105/3/4
1100 Wien
Gebdat: 22.01.1978
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 08.08.2018
Anmeldungsfrist: 17.10.2018
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 07.11.2018
um: 10.00 Uhr
Ort: 4. Stock, Zimmer 407
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten insgesamt 17,55 % ihrer Forderungen, und zwar wie folgt: in 60 gleich großen Teilquoten zu je 0,2925 %; die erste Teilquote ist innerhalb von 2 Monaten ab Annahme des Zahlungsplans fällig, die weiteren 59 Teilquoten jeweils am 15. der Folgemonate. Bei Zahlungsverzug beträgt die Nachfrist 14 Tage.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Text:
Frühere Nachnamen der Schuldnerin: KONADU
Beschluss vom 6. August 2018

Bekannt gemacht am 29. Oktober 2018
Verlegung:
Die für den 07.11.2018 anberaumte Tagsatzung wird verlegt auf:
Datum: 14.11.2018
um: 10.00 Uhr
Ort: 4. Stock, Zimmer 407

Beschluss vom 29. Oktober 2018

Bekannt gemacht am 14. November 2018
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde angenommen.
Wesentlicher Inhalt: Die Gläubiger erhalten eine Quote von 35 % in 84 monatlichen Teilquoten zu je 0,4167 %. Die erste Rate ist fällig am 15.12.2018, die 83 weiteren am 15. der Folgemonate, die letzte Rate ist fällig am 13.11.2025. Bei Zahlungsverzug beträgt die Nachfrist 14 Tage.

Bestätigung:
Der am 14.11.2018 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Beschluss vom 14. November 2018

Bekannt gemacht am 6. Dezember 2018
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 13.11.2025
Beschluss vom 5. Dezember 2018

Bekannt gemacht am 12. November 2019
Text:
Der von den Gläubigern in der Tagsatzung vom 14.11.2018 angenommene Zahlungsplan ist gemäß § 196 Abs 2 IO nichtig.
Beschluss vom 11. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren