Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Donaustadt (027), Aktenzeichen 15 S 51/19w
Schuldenregulierungsverfahren
01.01.1980

Bekannt gemacht am 3. September 2019
Schuldner:
Fuhry
Vorname:
Alois
Siebenbürgerstraße 16-26/63/19
1220 Wien
Gebdat: 01.01.1980
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 04.09.2019
Anmeldungsfrist: 30.10.2019
Geringfügig:
Das Schuldenregulierungsverfahren ist geringfügig.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 13.11.2019
um: 09.30 Uhr
Ort: Zimmer 32, EG
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Gesamtverbindlichkeiten betragen laut Gläubigerliste EUR 29.477,82. Der Schuldner/die Schuldnerin bietet eine Quote von 7,71 % in 60 gleich großen Teilen.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Geldstrafe
Beschluss vom 3. September 2019

Bekannt gemacht am 13. November 2019
Bestätigung:
Der am 13.11.2019 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Wesentlicher Inhalt: Die Konkursgläubiger erhalten eine Quote von 25 %, zahlbar in 84 gleich großen Teilquoten. Die erste Teilquote ist fällig am 15.12.2019, die weiteren 83 Teilquoten jeweils am 15. der Folgemonate.

Ende der Zahlungsfrist: 12.11.2026

Die Nachfrist bei Zahlungsverzug beträgt 14 Tage.

Beschluss vom 13. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren