Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Innsbruck (811), Aktenzeichen 24 S 57/19z
Schuldenregulierungsverfahren
10.10.1965

Bekannt gemacht am 9. August 2019
Schuldner:
Ranisavljevic
Vorname:
Milan
Franz-Fischer-Straße 53/4
6020 Innsbruck
Gebdat: 10.10.1965
Beteiligter:
Mag. Salih SUNAR Rechtsanwalt
Schuldenvertreter
Salurnerstraße 14/1. Stock
6020 Innsbruck
Tel.: 0512/562284, Fax: 0512/562284 20
E-Mail: office@sunar.at
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 10.08.2019
Anmeldungsfrist: 28.10.2019
Geringfügig:
Das Schuldenregulierungsverfahren ist geringfügig.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 18.11.2019
um: 12.00 Uhr
Ort: Zimmer 326, 3. Stock
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten insgesamt 10 % ihrer Forderungen, zahlbar binnen 5 Jahren
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Verteilungstagsatzung
Hauptverfahren:
Es handelt sich um ein Hauptverfahren iSd EuInsVO.
Beschluss vom 9. August 2019

Bekannt gemacht am 13. November 2019
Text:
Der Schuldner bietet nunmehr einen verschlechterten Zahlungsplan an, dieser lautet wie folgt:
7 % zahlbar binnen 5 Jahren.
Beschluss vom 13. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren