Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Graz-West (641), Aktenzeichen 311 S 25/19d
Schuldenregulierungsverfahren
12.01.1988

Bekannt gemacht am 5. März 2019
Schuldner:
Ehrenreich
Vorname:
Lisa
Rochelgasse 26/Hofgebäude Nr. 4
8020 Graz
Gebdat: 12.01.1988
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 06.03.2019
Anmeldungsfrist: 29.04.2019
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Geringfügig:
Das Schuldenregulierungsverfahren ist geringfügig.
Tagsatzung:
Datum: 23.05.2019
um: 09.20 Uhr
Ort: Zimmer 109/1. Stock
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten insgesamt 14% ihrer Forderungen, davon 7% als Barquote, zahlbar innerhalb von 4 Wochen nach Annahme des Zahlungsplanes, jedoch nicht vor rechtskräftiger Aufhebung des Schuldenregulierungsverfahrens. Bei Zahlungsverzug beträgt die Nachfrist 14 Tage. Die Konkursgläubiger erhalten 3,5 % ihrer Forderungen binnen 6 Monaten nach rechtskräftiger Aufhebung des Schuldenregulierungsverfahrens, und weitere 3,5 % 12 Monate nach rechtskräftiger Aufhebung des Schuldenregulierungsverfahrens.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Text:
Wichtiger Hinweis für die Bank des Schuldners/der Schuldnerin: Der Schuldner/Die Schulderin ist ermächtigt, über sein/ihr Konto frei zu verfügen!
Beschluss vom 5. März 2019

Bekannt gemacht am 13. November 2019
Text:
Die neue Adresse der Schuldnerin lautet Misselsdorf 156, 8480 Mureck.
Beschluss vom 13. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren