Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Leopoldstadt (082), Aktenzeichen 20 S 297/11h
Schuldenregulierungsverfahren
27.03.1940

Bekannt gemacht am 10. Februar 2012
Schuldner:
Tekin
Vorname:
Selvi
ohne Beschäftigung
Treustraße 2/1a
1200 Wien
Gebdat: 27.03.1940
Eröffnung:
Eröffnung des Schuldenregulierungsverfahrens: 10.02.2012
Anmeldungsfrist: 15.04.2012
Geringfügig:
Das Schuldenregulierungsverfahren ist geringfügig.
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 15.05.2012
um: 10.30 Uhr
Ort: EG, Zi. 31
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: 10 % als Einmalbetrag innerhalb von 3 Wochen ab Annahme des Zahlungsplans. Nachfrist 14 Tage.
Verteilungstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 10. Februar 2012

Bekannt gemacht am 15. Mai 2012
Text:
Die Tagsatzung zur Abstimmung über den Zahlungsplan, Einleitung des Abschöpfungsverfahrens, Schlussrechnungs- und -verteilungstagsatzung wird, nach Ablauf der Bestreitungsfrist, auf den unten genannten Termin erstreckt.
Tagsatzung:
Datum: 20.06.2012
um: 12.00 Uhr
Ort: EG, Zi. 31
Prüfung der nach Ablauf der Anmeldefrist bis spätestens 14 Tage vor Schlussrechnung eingelangten Forderungsanmeldungen
Zahlungsplantagsatzung
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Verteilungstagsatzung
Beschluss vom 15. Mai 2012

Bekannt gemacht am 20. Juni 2012
Text:
Der Zahlungsplan wurde von der Schuldnerin zurückgezogen. Das Konkursverfahren bleibt weiterhin aufrecht.
Beschluss vom 20. Juni 2012

Bekannt gemacht am 9. Juli 2012
Tagsatzung:
Datum: 10.10.2012
um: 11.30 Uhr
Ort: EG, Zi. 31
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Verteilungstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 9. Juli 2012

Bekannt gemacht am 10. Oktober 2012
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde nicht angenommen.
Beschluss vom 10. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 11. Oktober 2012
Beteiligter:
AKV EUROPA Alpenländischer Kreditorenverband
Treuhänder
Schleifmühlgasse 2
1041 Wien
Tel.: (01)5 04 100-0;Fax 5 04 100-1522
E-Mail: treuhand@akveuropa.at
Schlussrechnung:
Die Schlussrechnung wird festgestellt.
Abschöpfungsverfahren:
Das Abschöpfungsverfahren wird am 11.10.2012 eingeleitet.
Beschluss vom 11. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 29. Oktober 2012
Aufhebung:
Das Abschöpfungsverfahren ist rechtskräftig eingeleitet.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Beschluss vom 29. Oktober 2012

Bekannt gemacht am 13. November 2019
Abschöpfungsverfahren:
Das Abschöpfungsverfahren wird beendet. Dem Schuldner wird Restschuldbefreiung erteilt.
Beschluss vom 13. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren