Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Hernals (014), Aktenzeichen 13 S 32/19y
Schuldenregulierungsverfahren
13.05.1981

Bekannt gemacht am 31. Juli 2019
Schuldner:
Paul
Vorname:
Peter
Pfenninggeldgasse 21/4
1160 Wien
Gebdat: 13.05.1981
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 01.08.2019
Anmeldungsfrist: 23.09.2019
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 14.10.2019
um: 10.45 Uhr
Ort: 3.Stock, Zimmer 305
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Konkursgläubiger erhalten 69,08 % ihrer Forderungen in 70 Teilquoten zu je 0,98686 %, die erste Teilquote ist innerhalb von 1 Monat ab Annahme des Zahlungsplans fällig, die weiteren 69 Teilquoten jeweils am 15. der Folgemonate. Bei Zahlungsverzug beträgt die Nachfrist 14 Tage.
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 31. Juli 2019

Bekannt gemacht am 14. Oktober 2019
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde angenommen.
Wesentlicher Inhalt: Die Quote beträgt 83 %, zahlbar in 84 gleichgroßen Teilquoten, 1.Quote bis 20.11.2019, die weiteren Quoten jeweils monatlich bis zum 20. des Monats, letzte Quote ist am 13.10.2026 fällig. Die Nachfrist beträgt 14 Tage.

Bestätigung:
Der am 14.10.2019 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Beschluss vom 14. Oktober 2019

Bekannt gemacht am 13. November 2019
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 13.10.2026
Beschluss vom 12. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren