Amtsblatt

Privatkonkurse

BG Melk (141), Aktenzeichen 21 S 16/19b
Schuldenregulierungsverfahren
19.11.1972

Bekannt gemacht am 9. Juli 2019
Schuldner:
Lohr
Vorname:
Andreas
Inning 55
3383 Hürm
Gebdat: 19.11.1972
vertreten durch:
Mag. Helmut Hirsch
Rechtsanwalt
Josef Krainer-Str. 46/I
8074 Raaba-Grambach
Tel.: 0316 40 50 70
Eröffnung:
Beginn der Wirkungen der Eröffnung: 10.07.2019
Anmeldungsfrist: 25.09.2019
Eigenverwaltung:
Eigenverwaltung des Schuldners.
Tagsatzung:
Datum: 09.10.2019
um: 08.30 Uhr
Ort: Zimmer EG 21
1. Gläubigerversammlung
Prüfungstagsatzung
Zahlungsplantagsatzung
Wesentlicher Inhalt des Zahlungsplanvorschlags: Die Gläubiger herhalten 26,60778 % ihrer Forderungen in 10 Teilquoten innerhalb von 3 Jahren
Abschöpfungsverfahrenstagsatzung
Verteilungstagsatzung
Schlussrechnungstagsatzung
Beschluss vom 9. Juli 2019

Bekannt gemacht am 9. Oktober 2019
Zahlungsplan:
Der Zahlungsplan wurde angenommen.
Wesentlicher Inhalt: Die Quote beträgt 40 %, zahlbar in 10 halbjährlichen Raten beginnend 6 Monate ab Annahme des Zahlungsplanes (9.4.2020, 9.10.2020...). Die letzte Rate ist fällig am 9.10.2024.

Bestätigung:
Der am 09.10.2019 angenommene Zahlungsplan wird bestätigt.
Beschluss vom 9. Oktober 2019

Bekannt gemacht am 13. November 2019
Aufhebung:
Der Zahlungsplan ist rechtskräftig bestätigt.
Das Schuldenregulierungsverfahren ist aufgehoben.
Ende der Zahlungsfrist: 09.10.2024
Beschluss vom 11. November 2019
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren