• 16. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



  • vom 28.03.2018, 12:43 Uhr

Veranstaltungen

Update: 20.04.2018, 11:32 Uhr

Future Ethics

Schlüsselfrage Wohnen


  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  <div><br /><div>Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen</div><br /><div><br /></div><br /></div> - © Simon Rainsborough  <div>Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen</div><br /><div><br /></div> - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  <div>Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen</div><br /><div><br /></div> - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough  Future Ethics - Schlüsselfrage Wohnen - © Simon Rainsborough 



  • Sehenswert (1)





  • Eine Veranstaltung im Rahmen unserer Talk-Reihe "future ethics. Diskursraum der offenen Gesellschaft".

Jeder Mensch braucht vier Wände und ein Dach über dem Kopf ebenso wie Türen und Fenster, die man öffnen und schließen kann. Adäquater und leistbarer Wohnraum ist eine Voraussetzung dafür, dass Menschen selbständig und selbstbestimmt leben können. Wohnen ist ein Grundbedürfnis – und ein Grundrecht. Welche Wohn-Bedürfnisse haben Kinder, Frauen, alte Menschen und Menschen, die mit Demenz oder einer Behinderung leben? Was folgt daraus für Wohnraumgestaltung und Stadtentwicklung?
Wie steht es um leistbares Wohnen in Wien?

Termin: Dienstag, 10. April 2018, 19:00 – 20:30 Uhr
Ort: Albert Schweitzer-Haus, Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien

Am Podium:
Doris Wilhelmer Innovationsforscherin, Center for Innovation Systems & Policy, AIT Austrian Institute of Technology,
Mara Verlic Stadtsoziologin, Quartiersmanagement Caritas Wien,
Martin Schenk Psychologe und Sozialexperte Diakonie Österreich.

Moderation:
Walter Hämmerle, Wiener Zeitung





Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2018-03-28 12:49:00
Letzte Änderung am 2018-04-20 11:32:40

Werbung




Werbung