(as) Zwei charismatische Individualisten wie Al Jarreau (im Bild) und Joe Sample gehen mit der Bigband des Norddeutschen Rundfunks, der NDR Bigband, auf Europa-Tournee. Gleich nach dem Auftakt in Luzern und einem Konzert in München treten sie im Oktober in Wien auf.

Mit großem Erfolg lädt die angesehene NDR Bigband immer wieder großartige Solisten zu gemeinsamen Projekten ein. Diesmal sind dies der Sänger und siebenfache Grammy-Preisträger Al Jarreau (72) und Pianist Joe Sample (73). Sie haben seinerzeit als "Young Lions" für so viel Furore gesorgt, dass sie es sich nun mit der Verwaltung ihres Erbes leicht machen könnten. Zur Freude ihrer Fan-Gemeinde ist dies aber nicht der Fall. Viel mehr reizt die beiden durchaus die Herausforderung, ihr musikalisches Ego an dem eines Bigband-Klangkörpers zu reiben.

Pianist Joe Sample, einst unter den Mitgründern der Jazz Crusaders, wird sich im Zusammenspiel als innovativer Stichwortgeber für die Band erweisen. Al Jarreau wiederum wird seine außergewöhnliche Stimme in die sanften Bigband-Sounds der pointiert agierenden Bläser einbetten (Karten zum Preis von 20 bis 85 Euro).

Montag, 29. Oktober, 19.30 Uhr
Wiener Konzerthaus, Großer Saal,
3, Lothringerstraße 20
Karten: Tel. (01) 24 20 02 - Information: Tel. (01) 242 00/100 - E-Mail:
ticket@konzerthaus.at - oeticket.com