Alexia Weiss

Talking about Netta18


Wie war der Jubel in der jüdischen Community groß. Eine israelische Künstlerin legte beim diesjährigen Song Contest eine Performance hin, die sowohl Jury als auch Publikum überzeugte. Sie gab sich dabei nicht gefällig, weder optisch noch inhaltlich, und transportierte damit ihre Botschaft: I am not your toy... weiter

Alexia Weiss - © Paul Divjak



Matthias G. Bernold

Irgendetwas zwischen Moped und SUV14


Tern hat heuer mit dem "Get Stuff Done" (GSD) ein elektrifiziertes
Transportrad für Familien und kommerzielle Nutzer auf den Markt
gebracht. Ich habe mir das Vehikel genauer angeschaut.

weiter

Robustes Lastenrad mit Falt-Elementen: Das Tern GSD - © Hersteller



Alexia Weiss

Schlussstrichdenken9


Es reicht, es ist schon genug. Es ist endlich Zeit, versöhnlich zu werden und der FPÖ die Hand zu reichen. Ich höre das Anliegen, doch nein, so einfach ist das nicht. Was hier mitschwingt? Ein Schlussstrichdenken. Es muss doch endlich gut sein, die Tätergeneration, sie lebt längst nicht mehr. Wieviele Generationen sollen noch in Geiselhaft genommen... weiter

Alexia Weiss - © Stanislav Jenis



Andreas Wirthensohn

Durchgerüttelt aus dem Lesesattel10


Ende der 1960er, Anfang der 1970er Jahre wurde im deutschsprachigen Literaturbetrieb heftig darüber debattiert, was denn alles Platz in einem Gedicht habe. Es war die Zeit der experimentellen Poesie, der Agitprop-Lyrik und der einsetzenden Woge der Alltagslyrik, und diese neuen lyrischen Töne bedurften der poetologischen Untermauerung... weiter




Matthias G. Bernold

Empfehlung: Ausstellung BICYCLES! A LOVE STORY in der Nordbahnhalle6


Für Fahrrad-Enthusiasten, Technik-Liebhaber und historisch Interessierte führt an der Fahrrad-Ausstellung in der Wiener Nordbahnhalle kein Weg vorbei. weiter

Einblick in die Ausstellung BICYCLES! A LOVE STORY - © BICYCLES! A LOVE STORY



Matthias G. Bernold

Mit Laser-Pistolen gegen die Radfahrer10


Schneller als 10 km/h? Polizei jagt "Tempo-Sünder" mittels Laser-Pistole. weiter

Freitritt - Der Radblog der "Wiener Zeitung". - © Wiener Zeitung



Alexia Weiss

Die unversöhnlichen Juden66


Das alljährliche Befreiungsgedenken in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen ist international bekannt – vor allem, da die Opfer aus den verschiedensten Ländern kamen beziehungsweise die Überlebenden heute noch aus den unterschiedlichsten Staaten anreisen. Insoferne ist auch das Bemühen der nunmehrigen Regierungspartei FPÖ, dort anwesend zu sein... weiter

Alexia Weiss - © Paul Divjak



Alexia Weiss

Abbas zündelt6


Vor 80 Jahren begann in Österreich mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten für Jüdinnen und Juden und alle anderen Verfolgtengruppen die Hölle auf Erden – im Mai 1945 war das Terrorregime besiegt. Daher gibt es jedes Jahr im Mai zahlreiche Erinnerungsfeierlichkeiten - diesen Sonntag (6... weiter

Zusammengeschlagen damals, zusammengeschlagen heute. Erinnerungsspruchband in der Leopoldstadt (Im Werd). - © Alexia Weiss



Matthias G. Bernold

Radparade Budapest: Noch nie so viele Radfahrer gesehen5


Vergangenes Wochenende fuhren wir bei der Radparade in Budapest mit. Die Dimension des Events ist atemberaubend. weiter

Schlusskundgebung im Városliget - © Veranstalter



Alexia Weiss

#IchBinJude10


#IchBinJude: Diesen Hashtag verbreitet dieser Tage der Jüdische Weltkongress in den sozialen Medien. Es ist ein Aufruf zur Solidarität mit Jüdinnen und Juden in Deutschland und weist darauf hin, dass es bei unserem Nachbarn ein steigendes Antisemitismus-Problem gibt. Das untermalte nicht zuletzt kürzlich der filmisch dokumentierte Angriff auf zwei... weiter

Alexia Weiss - © Paul Divjak



zurück zu Meinungen


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Wasser ist im Plastik
  2. Gehen Hamster und Krake auf ein Rave
  3. Noch schneller, besser und höher?
  4. Wir brauchen mehr Lovestorms
  5. Wie jetzt, Puppen haben keinen Sex?
Meistkommentiert
  1. Erleuchtung für die liebsten Stunden
  2. Verkehrte Netflix-Welten
  3. Rotes Chaos mit zwei Opfern
  4. Dicke Models sind gefährlich
  5. Noch schneller, besser und höher?

Werbung