Seit Beginn der Corona-Krise in Europa spielen Zahlen und Daten eine wesentliche Rolle bei der Bewertung der Gefahr oder der Einschätzung der Maßnahmen. Am Anfang der Krise standen vor allem die Zuwachsraten, Testungen und Todesraten im Mittelpunkt. Mittlerweile sind die Zahlen zu Hospitalisierung, Genesung und aktuell Erkrankten in den Vordergrund gerückt. Hier finden Sie regelmäßig aktualisierte Daten zu den Entwicklungen in Österreich, Europa und weltweit sowie weiterführende Links.

Die Rechercheplattform Addendum veröffentlicht die bekannten Infektionszahlen auf Bezirksebenen regelmäßig und aktualisiert die Daten aus den Bezirken über die Coronafälle in Österreich laufend:

Wie viele mit Covid-19 infizierte Personen in Österreich sind derzeit im Krankenhaus und auf der Intensivstation?
Wie viele neu erfasste infizierte Personen gibt es in Österreich am Tag - auch im Unterschied zum Vortag?
In welchen Ländern gibt es wie viele Coronavirus-Erkrankte, Todesfälle und Gesesungen zeigen diese Karten. Zum Blättern bitte rechts unten auf >>>weiter klicken.
Seit Ende Jänner zeichnet die in der US-Stadt Baltimore ansässige Johns Hopkins University die weltweiten Daten auf. In dieser Animation kann man die Entwicklung der Neuinfektionen pro Tag sowie der Infektionen gesamt (unten rechts auf weiter klicken), ansehen. Um den Zeitraffer zu starten, einfach auf den Play-Button oben links klicken. Neuinfektionen pro Tag im zeitlichen Verlauf

Weiterführende Links:

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren