Filmfestival Locarno

Siew Hua Yeo freut sich über den Goldenen Leoparden. - © APAweb / Alexandra Wey/Keystone via AP

Filmfestival

"Chaos" aus Österreich holt in Locarno den Spartenpreis3

  • Der Goldene Leopard ging an Regisseur Yeo Siew Hua aus Singapur.

Locarno. Triumph für das Dokumentaressay "Chaos" bei den 71. Filmfestspielen von Locarno: Das Werk der in Wien lebenden Syrerin Sara Fattahi wurde am Samstag mit dem Goldenen Leoparden in der Sektion der zeitgenössischen Filmemacher, "Cineasti del Presente", geehrt. Produziert hat den zweiten Langfilm der 35-jährigen Fattahi die Wiener Firma Little... weiter




Salzburger Festspiele

Konzertkritik

Die "Neunte" - ohne Zweifel grenzgenial6

  • Faszinierende Bruchlandungen: Currentzis interpretiert Beethoven in Salzburg.

Teodor Currentzis ist nicht zuletzt deshalb Senkrechtstarter in der Szene, weil der Außenseiter mit seinen Ensembles "musicAeterna" (im Grundstock nach wie vor von der Oper im sibirischen Perm) das Unorthodoxe zum Markenzeichen erklärt hat. Keine Currentzis-Interpretation, die nicht Potenzial zum Polarisieren in sich trüge... weiter




Romanze unter Monstern: Sonya Yoncheva als Poppea (r.), Kate Lindsey als Nerone. - © apa/Barbara Gindl

Opernkritik

Poppea mit neuem Dreh4

  • Jan Lauwers hat in Salzburg erstmals Oper inszeniert: ein interessant unbefriedigender Abend.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit dem Störfaktor umzugehen. Man kann versuchen, sich ihm bewusst zu stellen, sich so lange auf diese quälende Gestalt auf der Bühne zu konzentrieren, bis ihre unangenehme Wirkung hoffentlich nachlässt... weiter




ImPulsTanz

Das Impulstanz-Festival war auch heuer wieder gut besucht. - © Carl Lessard

Bilanz

Glückliches Impulstanz3

  • Das Festival verzeichnet heuer ein Plus an Auslastung.

Wien. Am kommenden Sonntag geht ein hitziger Festival-Monat zu Ende - nicht nur angesichts der Temperaturen. Nach vier Wochen neigt sich das Impulstanz-Festival seinem Abschluss zu - mit einer voraussichtlichen Auslastung von 97 Prozent (2017: 96 Prozent), derzeit 118.000 Besuchern, nach 157 Vorstellungen und 40.500 "besuchte Kurs-Einheiten"... weiter




Kommentar

Genießen oder diskutieren?7

Es ist Zeit, nach 35 Ausgaben Bilanz zu ziehen. Vier Wochen lang 53 Produktionen, 16 Uraufführungen, 35 Erstaufführungen in Österreich, 235 Workshops von 150 Dozenten - das jährliche Impulstanz-Festival lässt noch bis Sonntag den Tanz... weiter




EU-Vorsitz

EU-Vorsitz

Sag, wie hast Du’s mit der Europäischen Union?12

  • Die Bundesregierung befragt online zur Reform der EU. Dies tut allerdings bereits die EU-Kommission - auch in Österreich.

Wien. Europaminister Gernot Blümel hat eine kurze Videobotschaft mit einer Einladung auf die Website des Bundeskanzleramts gestellt. Was zuerst auffällt: Blümel ist per Du, das ist doch etwas ungewöhnlich für Minister, wenn sie sich an die "Bürgerinnen und Bürger" richten... weiter




Die EU-Innenminister Matteo Salvini und Horst Seehofer vor dem informellen Treffen. - © apa/Gindl

Innenminister

Innsbrucker "Rats-losigkeit"7

  • Die EU-Innenminister treffen sich informell. Beschlüsse sind nicht zu erwarten, Antworten vielleicht.

Innsbruck/Wien. Die Ratspräsidentschaft bedingt, dass alle informellen Tagungen der europäischen Minister im kommenden Halbjahr in Österreich abgehalten werden. Solche Treffen sind eigentlich nichts Besonderes, zumal nur bei offiziellen Sitzungen, die in Brüssel oder Luxemburg stattfinden... weiter




"Verfolgte Menschen haben Recht auf Schutz und Zuflucht in den EU-Staaten. Papiere von Innenminister Kickl und diesbezügliche Aussagen können diesem hohen Prinzip in keiner Weise entgegenwirken", sagte der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn. - © APAweb / dpa, Sina Schuldt

Verschärftes Asylrecht

Österreich rudert zurück19

  • Das Ziel, keine Asylanträge in Europa zu erlauben, wird laut "Presse" in einem neuen Papier nicht mehr verfolgt.

Wien. Österreich ist bei seinem umstrittenen Vorschlag, wonach künftig kein Asyl in Europa mehr möglich sein soll, einem Zeitungsbericht zufolge zurückgerudert. Eine Version des internen EU-Ratsvorsitzpapiers, datiert mit 7. Juli, enthält den Passus von einem "besseren Schutzsystem... weiter




Sand

Der Strand der Liebe auf den Marietas Islands Mexikos zählt zu den besten, weil er schön ist. Zu ihm gelangt man nur über das Meer. Mehr als sechs Besucher auf einmal sind nicht erlaubt. - © By Christian Frausto Bernal from Tepic, Nayarit, MEXICO - Parque Nacional Islas Marietas, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=50526391

Urlaub

Die besten Sandstrände der Welt1

Noch gibt es ihn, den schönen Sand am Meeresstrand, der des Touristen Herz zu bezaubern vermag. Doch nicht nur schön soll er sein, auch gut. Daher hat der "National Geographic" im Vorjahr eine Liste der 21 besten Sandstrände der Welt erstellt. Und die wollen wir Ihnen nicht vorenthalten... weiter




Künstlich erzeugte Pracht durch Aufschüttungen: Der Strand von Miami Beach. - © Wasin Pummarin/f11photo/stock.adobe.com

Ökologie

Traumstrände in Gefahr17

  • Den Stränden geht der Sand aus. Ohne menschliche Hilfe wären viele schon lange verschwunden.

Wien. Was wäre Miami ohne Strand? Miami Beach ist einer der beliebtesten Urlaubsdestinationen in den USA. Filmstars und Touristen aus aller Welt kommen hierher, um ihre Auszeit zu genießen und sich auf dem traumhaften weißen Strand vor dem... weiter




Flinke Beine wie jene von Rafael Nadal sind auf Sand besonders gefragt. - © afp/Eric Feferberg

Sandsportart

(Un-)Geliebter Sand10

  • Auch abseits des Tennis-Turniers in Kitzbühel gilt Österreich als Hochburg der Sandplätze - dabei sind deren Aufbau und Instandhaltung komplex, das Spiel darauf ist herausfordernd.

Kitzbühel/Wien. (art) Wer an Sandsportarten denkt, meint zunächst einmal Beachvolleyball; Sonne, Strand und Meer. Entsprechende Anlagen sind in den vergangenen 25 Jahren, vor allem im Sog der erstmaligen Austragung bei Olympia in Atlanta 1996... weiter




100 Jahre Republik

16.8.1945

Gründung von Cziffra-Film2

Der am 19. Dezember 1900, im damaligen Österreich-Ungarn geborene Regisseur Géza von Cziffra, gründete die erste österreichische Filmproduktion mit amerikanischer Lizenz nach dem Zweiten Weltkrieg: "Cziffra-Film"... weiter




Spektakulärer Einsatz der Bergrettung am "Schrankogel" - © APAweb / Zeitungsfoto.at / picturedesk.com

14.8.2012

Spektakulärer Einsatz der Bergrettung am "Schrankogel"

Rund eine Woche lang saß ein deutscher Alpinist am Tiroler "Schrankogel" bei Sellrain (Bezirk Innsbruck-Land) in einer Gletscherspalte fest, bevor er am 14. August 2012 geborgen werden konnte. Alarmiert wurde die Bergrettung von einer Wandergruppe... weiter




Der erste "Große Bergpreis von Österreich" - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

15.8.1957

Der erste "Große Bergpreis von Österreich"2

1957 fand am Gaisberg bei Salzburg der erste "Große Bergpreis von Österreich" in der Nachkriegszeit, mit internationaler Beteiligung statt. Dieses "Gaisberg-Rennen" auf dem Hausberg der Salzburger, war sowohl für Automobile als auch für Motorräder... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die "Neunte" - ohne Zweifel grenzgenial
  2. Österreichs erstes Retortenbaby
  3. Gourmet-Sonaten und Sacre-Eintopf
  4. Krankheit Leben
  5. Tobias Moretti an Lungenentzündung erkrankt
Meistkommentiert
  1. Sag, wie hast Du’s mit der Europäischen Union?
  2. Der Abgrund unter der Blumenwiese
  3. Große Namen, fein verknüpft
  4. Nur die Liebe ist kein Spiel
  5. Krankheit Leben