100 Jahre

Die Chronik zu 100 Jahren Republik23

  • Jede Geschichte erzählt Geschichte

Am 12. November 1918 wurde auf der Rampe des Parlaments in Wien die Gründung der Republik Österreich ausgerufen. Ein besonderer Anlass, der die "Wiener Zeitung" zu einem besonderen Projekt inspirierte: Wir erzählen ab 1. Jänner 365 Tage lang die Geschichte unserer Republik. Verfolgen Sie täglich hier oder auf ... weiter




Paneuropäisches Picknick - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

19.8.1989

Paneuropäisches Picknick

Vor 29 Jahren fand unter dem Stichwort "Paneuropäisches Picknick" an der österreichisch-ungarischen Grenze nahe Sopron eine Friedensdemonstration statt. Es war ein Fest, das in den Jahren danach als der entscheidende Meilenstein für das Ende der DDR, zur Wiedervereinigung Deutschlands und zum Zerfall des Ostblocks galt... weiter




Sacher-Masoch stirbt in Wien - © APAweb / Anonym / Imagno / picturedesk.com

18.8.1972

Sacher-Masoch stirbt in Wien2

Der österreichische Schriftsteller Alexander Sacher-Masoch lebte und arbeitete in Wien. Anfangs war er hauptberuflich als Chemiker tätig, doch bereit in der Zwischenkriegszeit begann er mit dem Schreiben, als Journalist und als Schriftsteller. Nach dem Zweiten Weltkrieg begründete er gemeinsam mit Franz Theodor Csokor den "Österreichischen... weiter




Weltmeisterin Lucie Böhm - © Orienteering Salzburg

17.8.1997

Weltmeisterin Lucie Böhm1

Lucie Böhm erreichte am 17. August 1997 den Weltmeistertitel für Salzburg im Orientierungslauf über die Kurzdistanz von Grimstad in Norwegen. Insgesamt räumte die Salzburgerin Lucie Rothauer, wie sie später hieß, 27 Meistertitel ab, der Höhepunkt ihrer Karriere als Kurzdistanz-Orientierungsläuferin. 1999 wurde sie Vizeweltmeisterin... weiter




16.8.1945: Cziffra Film - © APAweb / akg-images / picturedesk.com

16.8.1945

Gründung von Cziffra-Film2

Der am 19. Dezember 1900, im damaligen Österreich-Ungarn geborene Regisseur Géza von Cziffra, gründete die erste österreichische Filmproduktion mit amerikanischer Lizenz nach dem Zweiten Weltkrieg: "Cziffra-Film". Die Produktionsgesellschaft befand sich in der Neubaugasse 28, im 7. Bezirk in Wien. Sein erster Film mit der neuen... weiter




Der erste "Große Bergpreis von Österreich" - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

15.8.1957

Der erste "Große Bergpreis von Österreich"2

1957 fand am Gaisberg bei Salzburg der erste "Große Bergpreis von Österreich" in der Nachkriegszeit, mit internationaler Beteiligung statt. Dieses "Gaisberg-Rennen" auf dem Hausberg der Salzburger, war sowohl für Automobile als auch für Motorräder ausgeschrieben und galt als "Europameisterschaftslauf"... weiter




Spektakulärer Einsatz der Bergrettung am "Schrankogel" - © APAweb / Zeitungsfoto.at / picturedesk.com

14.8.2012

Spektakulärer Einsatz der Bergrettung am "Schrankogel"

Rund eine Woche lang saß ein deutscher Alpinist am Tiroler "Schrankogel" bei Sellrain (Bezirk Innsbruck-Land) in einer Gletscherspalte fest, bevor er am 14. August 2012 geborgen werden konnte. Alarmiert wurde die Bergrettung von einer Wandergruppe, die Schreie hörte. Sie konnte den Bergsteiger zwar nicht sehen... weiter




Österreich wird Mitglied der UNESCO - © ÖNB

13.8.1948

Österreich wird Mitglied der UNESCO3

UNESCO, "United Nations Educational, Scientific and Cultural Organisation", ist die Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur. Die UNESCO ist eine der 16 rechtlich eigenständigen Organisationen der Vereinten Nationen und hat ihren Sitz in Paris. Derzeit sind 195 Mitgliedstaaten in der UNESCO vertreten... weiter




"Das Salzburger große Welttheater"  - © ÖNB

12.8.1922

"Das Salzburger große Welttheater"1

Unter der Regie von Max Reinhardt fand am 12. August 1922 die Uraufführung des Stücks "Das Salzburger große Welttheater" in der Salzburger Kollegienkirche statt. Das Stück stammt von Hugo von Hofmannsthal, in einer nachbearbeiteten Fassung von Calderóns "Das große Welttheater". Dargestellt wird darin das Leben als Theaterstück... weiter




Totale Sonnenfinsternis - © APAweb / Thomas Frey / EPA / picturedesk.com

11.8.1999

Totale Sonnenfinsternis3

Ein legendärer Nachmittag war in ganz Österreich – und ganz Mitteleuropa – der 11. August 1999. Eine totale Sonnenfinsternis brachte Vögel und Kühe zum Schweigen – da sie dachten, es ist Nacht. Dieses Ereignis konnte gut vorausgesagt werden, vor allem wie sich die Sonnenfinsternis über Mitteleuropa "bewegen" werde... weiter




zurück zu 100 Jahre



Werbung



100 Jahre Tagebuch

Der "Tlapa" musste einmal extra für die Roten vorzeitig aufsperren

- © apa/Hochmuth Es war am Abend des 20. April 1970. Die SPÖ hatte wenige Wochen davor bei den Nationalratswahlen am 1. März den ersten Platz errungen... weiter




Scroll Story

Heldenplatz - Bühne der Republik

20180312HEldenplatz - © WZ-Grafik, Irma Tulek Hier geht es zur Scroll Story Im Grunde ist er ein Provisorium. Eine sprichwörtliche österreichische Lösung... weiter




Anschluss

"Ich habe den Parolen über ,Arbeit und Brot‘ geglaubt"

"Da oben ist er gestanden", sagt Karl Knell bei einem Ausflug auf den Wiener Heldenplatz über Hitler bei dessen Rede zum "Anschluss" am 15. März vor 80 Jahren. - © WZ/Moritz Ziegler Wien. Karl Knell trägt zwei Eheringe. Einen auf seiner linken und einen auf seiner rechten Hand. Der rechte, das ist seiner... weiter





100 Jahre Republik

Das Tagebuch zu 100 Jahren Republik

100 Jahre Republik Tagebuch Am 12. November 1918 wurde auf der Rampe des Parlaments in Wien die Gründung der Republik Österreich ausgerufen. Ein besonderer Anlass... weiter




Gerhard Stadler

Abschiedszüge

- © ullstein bild - Imagno/Votava 1955 wohnten meine Eltern und ich in einer Dienstwohnung im Bahnhof von Gumpoldskirchen bei Baden bei Wien. Vor der Übersiedlung dorthin hatte es... weiter




100 Jahre Tagebuch

Von Care-Paketen über Zwentendorf bis zu den Indianern

Care-Pakete waren oft der Start in bessere Zeiten. - © ullstein bild Es muss Ende der 40er gewesen sein; Mutter erhielt ein Care-Paket. Ich werde zwei Lebensmittel darin nie vergessen: den Cheddarkäse... weiter