Johannes Paul II besucht Österreich - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

11.9.1983

Johannes Paul II besucht Österreich1

Trotz strömendem Regen kamen an die 300.000 Gläubige in den Donaupark in Wien, um Papst Johannes Paul II. sehen und sprechen zu hören. Er lobte Österreich – für seinen Beitrag zur Friedenssicherung und seine Bemühungen zur Verständigung zwischen den Nationen und Machtblocken. Bereits in den frühen Morgenstunden trafen die ersten Papst-Fans... weiter




Begnadeter Harry Pepl - © Privataufnahme

10.9.1945

Begnadeter Harry Pepl7

Harry Pepl wurde am 10. September 1945 in Wien geboren. Er wuchs mit einem sehr breiten Musikrepertoire auf – seine Tante, bei der er wohnte, hörte nur Opern – der Vater hingegen eher Count Basie, die Großmutter liebte Schrammelmusik. Der Rektor der Musikuni Graz, Otto Kolleritsch, bezeichnete ihn bereits als Student als einen... weiter




Papst Benedikt XVI. in Österreich

9.9.2007

Papst Benedikt XVI. in Österreich

Vom 7. bis 9. September 2007 besuchte Papst Benedikt XVI. Österreich. Sein Weg führte ihn anlässlich des 850-Jahres-Jubiläums der Wallfahrtsbasilika, am 8. September nach Mariazell. Voll mit Terminen war auch der 9. September in Wien und Heiligenkreuz: Benedikt XVI. feierte im Wiener "Stephansdom" einen Gottesdienst... weiter




David Bowie in Gugging - © Christine de Grancy, Courtesy Galerie Crone, Berlin Wien

8.9.1994

David Bowie in Gugging5

Am 8. September 1994 besuchte David Bowie, von der Öffentlichkeit unbemerkt – aufgrund einer Einladung von André Heller – das Gugginger "Haus der Künstler". Begleitet wurde er von der Wiener Fotografin Christine de Grancy und seinem Freund, dem Musik-Avantgardisten Brian Eno. Grancy machte viele Fotos... weiter




Vielfach ausgezeichneter Wendelin Schmidt-Dengler gestorben - © APAweb / Herbert Pfarrhofer / picturedesk.com

7.9.2008

Vielfach ausgezeichneter Wendelin Schmidt-Dengler gestorben3

Wendelin Schmidt-Dengler, 1942 in Zagreb geboren, in Wien aufgewachsen, galt als der Literaturpapst Österreichs. Der umtriebige österreichische Literatur- und Sprachwissenschaftler war viele Jahr Vorstand des "Instituts für Germanistik" der Universität Wien, Leiter des "Literaturarchivs der Österreichischen Nationalbibliothek" wie auch... weiter




Der erste UKW-Sender Österreichs  - © ÖNB / Scheidl

6.9.1953

Der erste UKW-Sender Österreichs2

Durch das "Europäische Rundfunkabkommen Stockholm 1952" erhielt auch Österreich seine Frequenzzuteilung im UKW-Bereich. Mit 1. Juli 1953 galt das Abkommen und somit konnten auch in Österreich UKW-Sender errichtet werden. In den Gebirgsgegenden war UKW der Mittelwelle weit überlegen. Unabhängig von der Bodenleitfähigkeit funktionierten Sender auf... weiter




Jochen Rindt tödlich verunglückt - © APAweb / S&G / picturedesk.com

5.9.1970

Jochen Rindt tödlich verunglückt8

Der 1942 in Deutschland geborene, aber in Graz aufgewachsene Karl Jochen Rindt sorgte mit seiner rasanten Fahrweise, seiner frechen Frisur und seiner charakteristischen Boxernase (von einem Unfall) für zahlreiche spannende Fernsehnachmittage. Legendär das Geräusch der Autorennen – die schon damals live übertragen wurden... weiter




Weltrekord-Hochspringerin Ilona Gusenbauer - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

4.9.1971

Weltrekord-Hochspringerin Ilona Gusenbauer4

Die 1947 in Deutschland geborene und in Wien aufgewachsene Ilona Gusenbauer verblüffte bereits als Zwölfjährige ihren Sportlehrer: Ohne besonderem Wissen in puncto Sprung-Technik übersprang sie bei einem Sportfest mühelos die Höhe von 1,45 Meter. 1966 wurde die Leichtathletin erstmals Österreichische Staatsmeisterin im Hochsprung... weiter




Gratis-Schulbücher für alle - © ÖNB / Kern, F.

3.9.1972

Gratis-Schulbücher für alle2

Das Schuljahr 1972/73 startete im Burgenland und Niederösterreich mit der "Gratis-Schulbuchaktion". Anschließend wurde die Aktion auf die anderen Bundesländer ausgeweitet. Das Unterrichtsministerium stellte in einer Untersuchung bezüglich verfügbarer Bücher massive Unterschiede zwischen den Bundesländern fest... weiter




Mehr U-Bahn für Wien - © APAweb / Herbert Neubauer / picturedesk.com

2.9.2017

Mehr U-Bahn für Wien2

Nach fünf Jahren Bauzeit wird die Wiener U-Bahn-Linie U1 am 2. September 2017 bis nach "Oberlaa" verlängert. Rund 600 Millionen Euro kostete die Erweiterung der roten U-Bahnlinie Richtung Süden. 40 Jahre lang war am "Reumannplatz" Schluss, seit dem 2. September 2017 kann man weitere 4,6 Kilometer bis nach "Oberlaa" mit der U-Bahn flitzen... weiter




zurück zu 100 Jahre



Werbung



100 Jahre Tagebuch

"Die Gemeinheit dieser Zeit" nach dem Ersten Weltkrieg

Holland 1922: Karolina Weiss mit Tochter Luzie. - © privat Wenn ich verhindern will, dass mein Kind verhungert, so wie tausend andere - ... Ich habe Zwillinge gesehen, die meiner Nachbarin... weiter




100 Jahre Tagebuch

Der "Tlapa" musste einmal extra für die Roten vorzeitig aufsperren

- © apa/Hochmuth Es war am Abend des 20. April 1970. Die SPÖ hatte wenige Wochen davor bei den Nationalratswahlen am 1. März den ersten Platz errungen... weiter




Scroll Story

Heldenplatz - Bühne der Republik

20180312HEldenplatz - © WZ-Grafik, Irma Tulek Hier geht es zur Scroll Story Im Grunde ist er ein Provisorium. Eine sprichwörtliche österreichische Lösung... weiter





100 Jahre Republik

Das Tagebuch zu 100 Jahren Republik

100 Jahre Republik Tagebuch Am 12. November 1918 wurde auf der Rampe des Parlaments in Wien die Gründung der Republik Österreich ausgerufen. Ein besonderer Anlass... weiter




100 Jahre

Der Gugelhupf

- © Gaschurnpartenen Ich erzähle die folgende Geschichte immer im Gedenken an unseren Vater, der 1947 nach Jahren russischer Gefangenschaft zu seiner Familie heimkommen... weiter




100 Jahre

Der faszinierende Schwarz-Weiß-Fernseher im Haus der Großeltern

Ein TV-Gerät in der eigenen Wohnung, wie hier in Deutschland 1960, galt damals als Sensation. - © akg-images/picturedesk.com Als in den 1960er Jahren das Schwarz-Weiß-Fernsehen Einzug hielt, meinten meine Eltern, dass wir so einen Apparat nicht bräuchten... weiter