"Das Salzburger große Welttheater"  - © ÖNB

12.8.1922

"Das Salzburger große Welttheater"1

Unter der Regie von Max Reinhardt fand am 12. August 1922 die Uraufführung des Stücks "Das Salzburger große Welttheater" in der Salzburger Kollegienkirche statt. Das Stück stammt von Hugo von Hofmannsthal, in einer nachbearbeiteten Fassung von Calderóns "Das große Welttheater". Dargestellt wird darin das Leben als Theaterstück... weiter




Totale Sonnenfinsternis - © APAweb / Thomas Frey / EPA / picturedesk.com

11.8.1999

Totale Sonnenfinsternis3

Ein legendärer Nachmittag war in ganz Österreich – und ganz Mitteleuropa – der 11. August 1999. Eine totale Sonnenfinsternis brachte Vögel und Kühe zum Schweigen – da sie dachten, es ist Nacht. Dieses Ereignis konnte gut vorausgesagt werden, vor allem wie sich die Sonnenfinsternis über Mitteleuropa "bewegen" werde... weiter




Vielseitiger Gerhard Tötschinger - © APAweb / Franz Neumayr / picturedesk.com

10.8.2016

Vielseitiger Gerhard Tötschinger4

Gerhard Tötschinger starb am 10. August 2016 in Salzburg. Er war Schauspieler, Intendant, Autor und Regisseur – und der langjährige Lebensgefährte der Schauspielerin Christiane Hörbiger. Er verfasste mehrere Bücher und war bis kurz vor seinem Tod auch auf der Bühne zu sehen. Tötschinger wurde am 26. Juni 1946 in Wien geboren... weiter




UNISPACE II – UNO Weltraumkonferenz in Wien - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

9.8.1982

UNISPACE II – UNO Weltraumkonferenz in Wien1

Die zweite Weltraumkonferenz der Vereinten Nationen, "Unispace II", startete am 9. August 1982 in der Wiener Hofburg. Parallel fand im Wiener Messepalast eine Weltraumausstellung unter dem Motto "Der Kosmos dient dem Menschen" mit Demonstrationen von Satellitenübertragungen statt. 25 Staaten und vier internationale Organisationen präsentierten im... weiter




Kottan ermittelt - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

8.8.1976

Kottan ermittelt8

Am 8. August 1976 wurde erstmals die satirische Kriminalserie "Kottan ermittelt" ausgestrahlt. Peter Vogel spielte den ersten Adolf Kottan. Die Idee für die Serie, deren Folgen bis 1983 gesendet wurden, stammt von Helmut Zenker und Peter Patzak. Die erste "Kottan"-Folge sorgte gleich für Aufregung bei der Polizei – vor allem die... weiter




Partielle Mondfinsternis - © APAweb / Schlager Roland / picturedesk.com

7.8.2017

Partielle Mondfinsternis

Am Montag, 7. August, um 20.22 Uhr, exakt wie von der "Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie" vorausgesagt, war in Wien eine partielle Mondfinsternis zu sehen. Der Mond trat zu 24,6 Prozent in den Kernschatten der Erde. Er ging um 20.13 Uhr auf – die stärkste Verfinsterung war um 20.22 Uhr zu beobachten... weiter




Uraufführung von "Dantons Tod" - © ÖNB / Rübelt

6.8.1947

Uraufführung von "Dantons Tod"

Am 6. August 1947 wurde die Oper "Dantons Tod" von Gottfried von Einem bei den ersten "Salzburger Festspielen" nach dem Krieg uraufgeführt. Von Einem schrieb das Stück nach dem Drama von Georg Büchner, das Libretto verfasste Boris Blacher, gemeinsam mit Gottfried von Einem. Dirigent war Ferenc Fricsay. Die Oper spielt Ende des 18... weiter




Österreichs erstes Retortenbaby - © APAweb / Robert Jäger / picturedesk.com

5.8.1982

Österreichs erstes Retortenbaby11

Österreichs erstes Retortenbaby, ein Bub, kam am 5. August 1982 in der II. Universitäts-Frauenklinik im Wiener Allgemeinen Krankenhaus auf die Welt. Die Geburt verlief komplikationslos, Mutter und Kind waren wohlauf. Das Baby wog 3.650 Gramm, bei einer Größe von 52 Zentimeter. Heute ist das "Retortenbaby", Zlatan Jovanovic... weiter




Erste weibliche Staatspreisträgerin: Komponistin Olga Neuwirth - © APAweb / Hans Klaus Techt / picturedesk.com

4.8.1968

Erste weibliche Staatspreisträgerin: Komponistin Olga Neuwirth

Olga Neuwirth wurde am 4. August 1968 in Graz geboren. Sie ist die Tochter des Pianisten Harry Neuwirth. Ursprünglich wollte Olga Trompete studieren, musste diesen Plan jedoch nach einer Kieferverletzung aufgeben. Mit Sechzehn lernte sie die Schriftstellerin Elfriede Jelinek kennen. 1985 inszenierte sie im Rahmen des "2... weiter




Erlebnisstraße Großglockner - © ÖNB / Hilscher

3.8.1935

Erlebnisstraße Großglockner3

Der rund 2.500 Meter hohe Großglockner fasziniert seither Bergsteiger und seit den 1920er-Jahren auch die Auto- und Motorradfahrer. Am 3. August 1935 wurde die Großglockner-Hochalpenstraße nach fünfjähriger Bauzeit eröffnet. Sie ist die höchstgelegene, befestigte Passstraße Österreichs und wird auch als Erlebnisstraße für Touristen vermarktet... weiter




zurück zu 100 Jahre



Werbung



100 Jahre Tagebuch

"Die Gemeinheit dieser Zeit" nach dem Ersten Weltkrieg

Holland 1922: Karolina Weiss mit Tochter Luzie. - © privat Wenn ich verhindern will, dass mein Kind verhungert, so wie tausend andere - ... Ich habe Zwillinge gesehen, die meiner Nachbarin... weiter




100 Jahre Tagebuch

Der "Tlapa" musste einmal extra für die Roten vorzeitig aufsperren

- © apa/Hochmuth Es war am Abend des 20. April 1970. Die SPÖ hatte wenige Wochen davor bei den Nationalratswahlen am 1. März den ersten Platz errungen... weiter




Scroll Story

Heldenplatz - Bühne der Republik

20180312HEldenplatz - © WZ-Grafik, Irma Tulek Hier geht es zur Scroll Story Im Grunde ist er ein Provisorium. Eine sprichwörtliche österreichische Lösung... weiter





100 Jahre Republik

Das Tagebuch zu 100 Jahren Republik

100 Jahre Republik Tagebuch Am 12. November 1918 wurde auf der Rampe des Parlaments in Wien die Gründung der Republik Österreich ausgerufen. Ein besonderer Anlass... weiter




100 Jahre

Der Gugelhupf

- © Gaschurnpartenen Ich erzähle die folgende Geschichte immer im Gedenken an unseren Vater, der 1947 nach Jahren russischer Gefangenschaft zu seiner Familie heimkommen... weiter




100 Jahre

Der faszinierende Schwarz-Weiß-Fernseher im Haus der Großeltern

Ein TV-Gerät in der eigenen Wohnung, wie hier in Deutschland 1960, galt damals als Sensation. - © akg-images/picturedesk.com Als in den 1960er Jahren das Schwarz-Weiß-Fernsehen Einzug hielt, meinten meine Eltern, dass wir so einen Apparat nicht bräuchten... weiter