"Skandalmaler" Giselbert Hoke - © ÖNB

12.9.1927

"Skandalmaler" Giselbert Hoke2

Giselbert Hoke ist heute fast in Vergessenheit geraten – in den 60er-Jahren galt er als der Skandalmaler schlechthin. Er ist nämlich Gestalter der Klagenfurter Bahnhoffresken, die sich an Szenen von Picasso orientieren... weiter




Johannes Paul II besucht Österreich - © APAweb / Votava / Imagno / picturedesk.com

11.9.1983

Johannes Paul II besucht Österreich1

Trotz strömendem Regen kamen an die 300.000 Gläubige in den Donaupark in Wien, um Papst Johannes Paul II. sehen und sprechen zu hören. Er lobte Österreich – für seinen Beitrag zur Friedenssicherung und seine Bemühungen zur Verständigung... weiter




Begnadeter Harry Pepl - © Privataufnahme

10.9.1945

Begnadeter Harry Pepl7

Harry Pepl wurde am 10. September 1945 in Wien geboren. Er wuchs mit einem sehr breiten Musikrepertoire auf – seine Tante, bei der er wohnte, hörte nur Opern – der Vater hingegen eher Count Basie, die Großmutter liebte Schrammelmusik... weiter




Holland 1922: Karolina Weiss mit Tochter Luzie. - © privat

100 Jahre Tagebuch

"Die Gemeinheit dieser Zeit" nach dem Ersten Weltkrieg10

Wenn ich verhindern will, dass mein Kind verhungert, so wie tausend andere - ... Ich habe Zwillinge gesehen, die meiner Nachbarin, sie sind neun Monate alt. Wenn man sie ansah, gruselte einem der ganze Jammer dieser Nachkriegszeit und ihrer... weiter




- © ullstein bild

100 Jahre Tagebuch

Das große Trauma2

Was Mütter zustande bringen, ist unfassbar. Im Jahre 1944, ich glaube, es war Herbst, sollte mein Bruder Maxi mit 14,5 Jahren eingezogen werden. Ich sah ihn mit einer Uniform mit anderen Burschen paradieren... weiter




- © ullstein bild - Imagno

Richard Zimmerl

Wie ein Schulstart im Herbst 1945 vor sich ging3

Die Kleidung der Leute war 1945 sehr unterschiedlich. Manche hatten gute Kleider aus der Zeit vor dem Krieg. Andere hatten nichts, wenn Bomben ihre Wohnung zerstört hatten. Mein Schuldirektor, damals sagte man "Oberlehrer"... weiter




Flüchtlingszug 1945. - © awkz/Interfoto/picturedesk.com

Fritz Weiss

Kommen & Gehen2

In den ersten Wochen nach Kriegsende bewegte sich eine Art Völkerwanderung in jede Himmelsrichtung. Unser Haus lag am Trampelpfad und war nach meinem Empfinden der Treffpunkt aller Nationen. Viele haben etwas mitgehen lassen... weiter




Papst Benedikt XVI. in Österreich

9.9.2007

Papst Benedikt XVI. in Österreich

Vom 7. bis 9. September 2007 besuchte Papst Benedikt XVI. Österreich. Sein Weg führte ihn anlässlich des 850-Jahres-Jubiläums der Wallfahrtsbasilika, am 8. September nach Mariazell. Voll mit Terminen war auch der 9... weiter




David Bowie in Gugging - © Christine de Grancy, Courtesy Galerie Crone, Berlin Wien

8.9.1994

David Bowie in Gugging5

Am 8. September 1994 besuchte David Bowie, von der Öffentlichkeit unbemerkt – aufgrund einer Einladung von André Heller – das Gugginger "Haus der Künstler". Begleitet wurde er von der Wiener Fotografin Christine de Grancy und seinem... weiter




Vielfach ausgezeichneter Wendelin Schmidt-Dengler gestorben - © APAweb / Herbert Pfarrhofer / picturedesk.com

7.9.2008

Vielfach ausgezeichneter Wendelin Schmidt-Dengler gestorben3

Wendelin Schmidt-Dengler, 1942 in Zagreb geboren, in Wien aufgewachsen, galt als der Literaturpapst Österreichs. Der umtriebige österreichische Literatur- und Sprachwissenschaftler war viele Jahr Vorstand des "Instituts für Germanistik" der... weiter




zurück zu Dossiers



Werbung



100 Jahre

Die Chronik zu 100 Jahren Republik

100 Jahre Republik_Tagebuch Am 12. November 1918 wurde auf der Rampe des Parlaments in Wien die Gründung der Republik Österreich ausgerufen. Ein besonderer Anlass... weiter




25.9.2011

Sissy Löwinger verstorben

25.9.2011: Sissy Löwinger - © APAweb / Harald Schneider / picturedesk.com Die österreichische Schauspielerin Sissy Löwinger wurde 1940 – angeblich während einer Tournee ihrer Eltern Liesl und Paul Löwinger – in... weiter




24.9.1983

"Cats" in Wien

24.9.1983: Cats in Wien - © APAweb / Georg Hochmuth / picturedesk.com Im "Theater an der Wien" fand am 24. September 1983 die erste deutschsprachige Aufführung des weltberühmten Musicals "Cats" statt... weiter





100 Jahre Tagebuch

Der "Tlapa" musste einmal extra für die Roten vorzeitig aufsperren

- © apa/Hochmuth Es war am Abend des 20. April 1970. Die SPÖ hatte wenige Wochen davor bei den Nationalratswahlen am 1. März den ersten Platz errungen... weiter




Scroll Story

Heldenplatz - Bühne der Republik

20180312HEldenplatz - © WZ-Grafik, Irma Tulek Hier geht es zur Scroll Story Im Grunde ist er ein Provisorium. Eine sprichwörtliche österreichische Lösung... weiter




Anschluss

"Ich habe den Parolen über ,Arbeit und Brot‘ geglaubt"

"Da oben ist er gestanden", sagt Karl Knell bei einem Ausflug auf den Wiener Heldenplatz über Hitler bei dessen Rede zum "Anschluss" am 15. März vor 80 Jahren. - © WZ/Moritz Ziegler Wien. Karl Knell trägt zwei Eheringe. Einen auf seiner linken und einen auf seiner rechten Hand. Der rechte, das ist seiner... weiter





100 Jahre Republik

Das Tagebuch zu 100 Jahren Republik

100 Jahre Republik Tagebuch Am 12. November 1918 wurde auf der Rampe des Parlaments in Wien die Gründung der Republik Österreich ausgerufen. Ein besonderer Anlass... weiter




Andrea Wenig

Von der unglücklichen Nonne zur guten Mutter

Maria Nicomeda 1937. - © privat Eine Nonne des Ordens "Göttlicher Erlöser", hatte ihre Profess am 28. 8. 1934. Ihr neuer Name war Schwester Maria Nicomeda... weiter




Konrad Paul Liessmann

Das Ende eines Weltrevolutionärs: ein österreichisches Erweckungserlebnis in Leipzig

- © apa/Neumayr/mmv Es wohnten, ach, zwei Herzen damals in meiner Brust. Wir sprechen vom sagenumwitterten Deutschen Herbst 1977, den ich bei einer Freundin in Leipzig... weiter