Rettungsaktion für eine Büscheleule - © Frank Wouters / Wikipedia

24.10.2013

Rettungsaktion für eine Büscheleule5

Zu einem außergewöhnlichen Einsatz wurde am 24. Oktober 2013 die Biologiestudentin Denise Weber, die bei einem Verein für Wildtierhilfe arbeitete, nach Leobersdorf im Bezirk Baden gerufen. Ein Anrainer alarmierte den Verein, als er einen exotischen Vogel auf einem Baum in seinem Garten entdeckte. Denise Weber rückte mit dicken Handschuhen und einem... weiter




Die Kukuruzwette  - © ÖNB

23.10.1961

Die Kukuruzwette5

Nikita Chruschtschow, der damalige sowjetische Partei- und Regierungschef, war im Juli 1960 auf Staatsbesuch in Österreich – es ging um Abrüstungsfragen und die Restitution österreichischer Dokumente durch die Sowjets. Es war ein Freundschaftsbesuch. Chruschtschow behauptete während einem Ausflug mit Nationalratspräsident Leopold Figl... weiter




Motorrad-Solo-Weltmeister Rupert Hollaus  - © APAweb / dpa / picturedesk.com

22.10.1950

Motorrad-Solo-Weltmeister Rupert Hollaus3

Rupert Hollaus startete mit seiner "Moto Guzzi 250" am 22. Oktober 1950 zum ersten Mal beim Auto- und Motorrad-Straßenrennen in Salzburg-Liefering. Der Grundstein für seine Karriere als Motorrad-Rennfahrer wurde bereits als kleiner Junge in der väterlichen Werkstatt und durch das Erlebnis der zahlreichen Rennen im nahen St. Pölten gelegt... weiter




Hohe Tauern – der erste Nationalpark Österreichs - © APAweb / Angelika Kreiner / picturedesk.com

21.10.1981

Hohe Tauern – der erste Nationalpark Österreichs5

Der Nationalpark "Hohe Tauern" erstreckt sich über die Bundesländer Kärnten, Salzburg und Tirol auf einer Fläche von rund 1.800 Quadratkilometer. Am 21. Oktober 1981 wurde der erste österreichische Nationalpark mit der Dreiländer-Vereinbarung ins Leben gerufen. Er ist zugleich der größte Nationalpark Österreichs und der Alpen von Mitteleuropa... weiter




Niki Lauda wird zum dritten Mal Weltmeister - © tmw1340 / Wikimedia

20.10.1984

Niki Lauda wird zum dritten Mal Weltmeister1

Das letzte Rennen der 35. Saison der Weltmeisterschaft mit 16 Rennen, vom 25. März 1984 bis zum 20. Oktober 1984, fand in Dallas statt. Laudas Sieg war mit einem halben Punkt Vorsprung auf Alain Prost knapp. Lauda war bereits 1975 und 1977 "Formel-1-Weltmeister" gewesen. Die bis dato knappste WM-Entscheidung 1984 war übrigens zugleich auch ein Sieg... weiter




Eine österreichische Himalaya-Expedition  - © ÖNB

19.10.1954

Eine österreichische Himalaya-Expedition2

Dem Bergsteiger und Reiseschriftsteller Herbert Tichy gelang am 19. Oktober 1954 im Rahmen einer Himalaya-Expedition als Erstem, den 8.153 Meter hohen "Cho Oyu" zu besteigen. Tichy bezwang den sechsthöchsten Berg der Welt völlig ohne zusätzlichen Sauerstoff gemeinsam mit dem Tiroler Sepp Jöchler und dem Sherpa Pasang Dawa Lama. Tichy wurde am 1... weiter




Grundsteinlegung für die Wiener Stadthalle - © ÖNB

18.10.1953

Grundsteinlegung für die Wiener Stadthalle1

Am 18. Oktober 1953 wurde der Grundstein für den Bau der "Wiener Stadthalle", nach Plänen von Architekt Roland Rainer, gelegt. Knapp ein halbes Jahr später starteten die Bauarbeiten auf dem ehemaligen k.u.k. Exerzierplatz. Insgesamt wurden 2.900 Pläne gezeichnet, 110.000 Kubikmeter Erdreich bewegt, 27.800 Kilo Aluminiumprofile und 11... weiter




Tod von Ingeborg Bachmann - © ÖNB

17.10.1973

Tod von Ingeborg Bachmann7

Ingeborg Bachmann wurde am 25. Juni 1926 in Klagenfurt geboren und starb im Alter von nur 47 Jahren am 17. Oktober 1973 in Rom. Die österreichische Schriftstellerin gilt als eine der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerinnen und Prosaschriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Seit 1977 wird jährlich der nach ihr benannte und ihr zu Ehren ins... weiter




500 Jahre Grinzing - © ÖNB / Holluber, Franz

16.10.1927

500 Jahre Grinzing1

Die Gemeinde Grinzing war bis 1892 eigenständig. Heute ist Grinzing ein Stadtteil Wiens im 19. Bezirk. Der Ursprung des Namens Grinzing wird mehrfach erklärt. Er bezeichnet die Zugehörigkeit von Menschen zu einem Sippenoberhaupt – mit dem Namen "Grinzo". Das Bezirksmuseum Döbling spricht von der Herleitung über das Wort "rinnen" –... weiter




Tor! Toor! Tooor! - © ÖNB / Blaha

15.10.1920

Tor! Toor! Tooor!1

Der österreichische Sportjournalist Heribert Meisel verfasste bereits als Schüler seine ersten Sportberichte. 1945 startete er bei der "Salzkammergut Zeitung" als Journalist, kurz darauf begann er auch als Radio-Kommentator. Erstmals für Aufsehen sorgte er mit seiner lebhaften, teilweise kabarettistischen Berichterstattung über die... weiter




zurück zu 100 Jahre Republik



Werbung



100 Jahre Republik

Das vorläufige Ende einer langen Reise

20181112Regierung - © APAweb / AFP, Joe Klamar Wien. Sechs Redner unternahmen am Montag in der Staatsoper den Versuch, mit eigenen Worten und eigenem Blickwinkel Geschichte und Gegenwart dieser... weiter




Zeitgeschichte

Republik für ein paar Stunden

Der Gewerkschafter Hans Suchard erinnert sich am 21. November 1929 in der "Arbeiter-Zeitung" an die Heinzenland-Ereignisse im Jahr 1918. - © WZ-Collage (Quellen: ÖNB, bgld. Landesarchiv, Militärgeograph. Institut) Es war ein Fiasko. Im Dezember des Jahres 1918 riefen burgenländische Aufständische in Mattersdorf (ab 1924 Mattersburg) die Republik Heinzenland aus... weiter




Erster Weltkrieg

Als sich die Völker abmeldeten

20181108ungarn - © Wikipedia, Public Domain Am 12. November 1918 wurde vor dem Parlament in Wien die Republik ausgerufen, proklamiert durch zwei Präsidenten der Provisorischen... weiter





100 Jahre Tagebuch

Kinderernährung in der Zeit nach dem Krieg: "Süßes vermissten wir besonders"

1945 in der "Wärmestube": Krapfenglück. - © ullstein bild-Imagno/Votav Als wir im Familienkreis einmal über die Entbehrungen der Nachkriegszeit sprachen, fragte meine 16-jährige Nichte: "Ich verstehe nicht... weiter




Peter Steiner

Wie Bundespräsident Theodor Körner die Laufbahn eines Autogrammjägers zum jähen Ende brachte

1952 wurde die Westbahn elektrifiziert. Theodor Körner (r.) tourte mit der frohen Botschaft durch die Lande (hier Amstetten). - © picturedesk Es war in Sankt Pölten im Dezember 1952. Erster nasser Schnee war gefallen, auf dem Fahrweg zur Schule zwischen der Mariazeller-Bahn und einer Kaserne... weiter




100 Jahre Tagebuch

Eine Bücher-Liebe

- © privat Mein erstes Buch las ich mit sieben Jahren: "Mogli, das Dschungelbuch". Ich hatte es aus der Bücherei Treibach-Althofen in Kärnten ausgeborgt... weiter