Dossier
Comic & Mangas

Leseprobe aus Alison Bechdels Comic-Serie "Dykes To Watch Out For". - © Bechdel, Verlag Houghton Mifflin Harcourt

Wiener Journal

Das gezeichnete Ich2

  • Selbsthilferatgeber, Lebenshilfe und persönliche Biografien über die Überwindung von Krankheiten sind schon seit geraumer Zeit Renner im Buchhandel. Relativ neu ist hingegen, dass man die persönlichen Erlebnisse – sei es Krebserkrankung oder homosexuelles Outing – in Comics verpackt.

Das Leben ist voller Überraschungen – zum Teil sehr erfreulichen, zum anderen aber auch bedrückenden und herausfordernden. Wie geht man mit den Irrnissen und Wirrnissen des Lebens um? Wo findet man Hilfe und Unterstützung? Das boomende Segment der Ratgeber und Selbsthilfebücher zeigt seit Jahren... weiter




Joe Sacco, Zeichner und Reporter der Zerstörung. - © Michael Tierney

Wiener Journal

Krieg als Comic4

  • Joe Sacco ist Journalist, Kriegsreporter und Cartoonist – und das in einer Person. Er erzählt Geschichten auf eindringliche Weise und wurde zum Vorbild einer neuen Generation von Geschichtenerzählern und Reportern.

Verzweifelte Menschen. Zerstörte Städte. Der Schmerz in den Gesichtern und die Grausamkeit des Alltags. Aber auch die Hoffnung, die Unterstützung und der Zusammenhalt. Die menschliche Natur in allen Facetten im Krieg. Keine Wertungen, sondern der Versuch abzubilden, wie das Leben ist. Doch ist es keine textlastige Reportage... weiter




"Telefonbuchpolka": Benjamin Swiczinskys Hommage an Georg Kreisler. - © neuer-trickfilm.at

Trickfilm

Mauerblümchen Trickfilm5

  • Trickfilmer Benjamin Swiczinsky über den Stellenwert von Trickfilm, Austrofaschismus und Inspirationen.

Der Trickfilm führt in Österreich ein Schattendasein. Das wollen die  heimischen Trickfilmkünstler Benjamin Swiczinsky, Conrad Tamour und Johannes Schiehsl ändern. Vor zwei Jahren präsentierten die Absolventen der Filmakademie Baden- Württemberg ihre Abschlussarbeiten im Wiener Filmcasino. Ihre Werke "366 Tage"... weiter




"Der Heldenkanzler" von Benjamin Swiczinsky.>>> Hier geht es zum Trailer von "Heldenkanzler" - © neuer-trickfilm.at

Fotostrecke

Animiert animiert6

  • Auszüge aus den bewegten Geschichten der Gruppe "Neuer Österreichischer Trickfilm"

Siehe dazu auch das Interview mit dem österreichischen Trickfilmer Benjamin Swiczinsky: Mauerblümchen Trickfilm - frischer Wind in der österreichischen Filmszene. weiter




Neue Richtung? Zeichner Albert Uderzo und Anne, die Tochter von René Goscinny, haben Asterix freigegeben. - © apa

Medien

Es gibt wieder ein Festbankett!2

  • Im Oktober erscheint "Asterix bei den Pikten" - eine schwere Geburt.

Das kleine gallische Dorf bleibt vorerst unbesiegt: Am 24. Oktober erscheint in Frankreich "Asterix bei den Pikten" und damit das erste Heft ohne die beiden Erfinder der mit 350 Millionen verkauften Heften phänomenal erfolgreichen Comicserie. Der Texter René Goscinny war 1977 gestorben. Nach 24 gemeinsamen "Asterix"-Heften begann der Zeichner... weiter




In "CSEI Meidling" sorgt Stefan Weber alias Drahdiwaberl für Ordnung in Wien. Ihm zur Seite stehen die Agenten Tanja Taktlos und Biggie Waite. - © Walter Fröhlich

Mitten in Wien

Eine Nacht mit Superman22

  • Auch heimische Comiczeichner sind prominent vertreten.

Wien. Lange war ihre Lektüre verbannt an bestimmte Orte. Hinter Toilettentüren und unter Bettdecken hat man sich vergraben in die Sprechblasen voller "Ka-buffs", "Boings!" und "Seufzs". Nur die Verwegensten trauten sich mit ihren Heften in die Öffentlichkeit und riskierten Tadel von Eltern und Lehrern angesichts der vermeintlichen... weiter




Die zukünftigen Gegner... - © Fotos: Warner

Batman

Superhelden im Bruderkampf2

Superman gegen Batman, das ist Brutalität. US-Regisseur Zack Snyder will die beiden Comichelden in neuen Film gegeneinander kämpfen lassen. Das kündigte er auf der Comic Con im kalifornischen San Diego an. Der britische Schauspieler Henry Cavill soll für die Superman-Rolle zugesagt haben. Er sei "sehr aufgeregt", wieder mit Cavill in der "Welt... weiter




Ulli Lusts Comic "Flughunde": ein Boléro der Endzeit. - © Suhrkamp

Literatur

Imaginär im Führerbunker4

  • Die gebürtige Österreicherin und Wahlberlinerin hat den Aufstieg in die vorderste Riege der deutschsprachigen Comic-Zeichner geschafft.

"In meiner Kindheit habe ich sorgsam darauf geachtet, Schritt für Schritt in die Mitte der Muster zu setzen." Es gab sie, wie wir wissen, überall, man musste bloß die Augen offen halten: Steinfließen, Gehsteigplatten, Kopfsteinpflaster, Oberflächen mit Mustern und Rissen aller Art. "Nur nicht auf die Zwischenräume treten... weiter




Der amerikanischste aller Helden: Superman No. 24, gezeichnet von Jack Burnley, 1943. - © DC Comics

Christopher Reeve

Der Tag, an dem Superman starb8

  • Klar definierte Helden, ein klar definierter Gegner: Comicverfilmungen erleben seit 9/11 einen Boom.

Mitte der 50er Jahre war George Reeves ein Superstar. Jedes Kind kannte ihn, weil er zwischen 1952 und 1958 in 104 Folgen der TV-Serie "Superman - Retter in der Not" in das Kostüm des Titelhelden schlüpfte. Vor dem Filmstudio campierten seine Fans, die Kinder, und gerne ließ Reeves sie in dem Glauben, er wäre ein echter Held... weiter




zurück zu Dossiers



"Der Heldenkanzler" von Benjamin Swiczinsky.
>>> Hier geht es zum Trailer von "Heldenkanzler"


Japan

Manga, Manga!

Akita Shoten-Verlag Die japanischen Comics sind mittlerweile auch in vielen europäischen Comicläden zu finden und machen den klassischen Titeln wie Asterix, Mickey und Co... weiter




Cosplay

Manga von A bis Z

Manga Zeichnung - © Deamond - Creative Commons Anime Während in Japan damit allgemein Zeichentrickfilme bezeichnet werden, versteht man in westlichen Ländern darunter Trickfilme aus Japan... weiter




Manga

Anime

Das wandelnde Schloss - © Studio Ghibli Der japanische Zeichentrickfilm, der Anime, war es, der die Mangas in den Westen brachte. Damals war nur kaum jemandem bewusst woher Wickie, Heidi... weiter




Manga

Die Fans

Cosplay - © Chris 73 - Creative Commons So wie hierzulande die Popstars verehrt werden, so haben die Mangaka in Japan einen besonders hohen Status. Bei Signierstunden in den großen... weiter




Comics

Denken in Sprechblasen

Der Versuch, Comics zum Gegenstand eines seriösen Diskurses zu machen, mag auf den ersten Blick selbst ein wenig komisch wirken... weiter





Der Deutsche gab am Pult im Goldenen Saal des Musikvereins den Kapellmeister Deluxe.

Förderpreisgewinner Christoph Fritz mit Moderatorin Verena Scheitz und "vormagazin"-Chefredakteur Christoph Langecker. Peter Handke bei der Verleihung des 19. Wiener Theaterpreises "Nestroy" im Theater an der Wien. Hier mit dem Preis für sein Lebenswerk.

Neo-Viennale-Chefin Eva Sangiorgi (links) mit der Regisseurin des Eröffnungsfilms Alice Rohrwacher "Der Bauerntanz", entstanden um 1568.