• vom 30.05.2012, 07:33 Uhr

Dylan

Update: 13.10.2016, 19:00 Uhr

Bob Dylan

Höchste Ehre für Bob Dylan: Freiheitsmedaille von Obama




  • Artikel
  • Lesenswert (2)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • US-Präsident outete sich als Fan des Folksängers
  • Obama bezeichnete den Sänger von "Like A Rolling Stone" als "Giganten in der Geschichte amerikanischer Musik".

Washington. Mit Sonnenbrille im Weißen Haus: Die Musik-Legende Bob Dylan (71) ist von US-Präsident Barack Obama mit der US-Freiheitsmedaille ("Presidential Medal Of Freedom") gewürdigt worden. Der amerikanische Folksänger holte sich die höchste zivile Auszeichnung des Landes am Dienstag (Ortszeit) persönlich in Washington ab, mit dunklen Gläsern auf der Nase und schwarzer Fliege um den Hals.

Dylan gehörte zu den insgesamt 13 in diesem Jahr geehrten Prominenten. Unter ihnen waren die ehemalige US-Außenministerin Madeleine Albright, der Ex-Astronaut John Glenn, die Schriftstellerin Toni Morrison sowie der einstige polnische Untergrundkämpfer während der Nazi-Zeit, Jan Karski. Der israelische Staatspräsident Shimon Peres nahm als einziger Ausgezeichneter nicht an der Zeremonie teil.

Links

"Der größte Gigant"

Obama bezeichnete den Sänger von "Blowin' In The Wind" und "Like A Rolling Stone" bei der Verleihung als größten "Giganten in der Geschichte amerikanischer Musik". Er sei selbst ein großer Fan, habe während der Studentenzeit immer seine Musik gehört, sagte der Präsident. Auch für die anderen Preisträger hatte er berührende Worte übrig: "Jeder auf dieser Bühne hat auf bestimmte Weise etwas in meinem Leben bedeutet."

Die "Presidential Medal Of Freedom" wird in dieser Form seit 1963 an Menschen verliehen, die einen bedeutenden Beitrag "für die Sicherheit oder das nationale Interesse der USA, den Weltfrieden und kulturelle oder andere bedeutsame öffentliche Belange" geleistet haben. Eine "Freiheitsmedaille" loben die USA bereits seit 1945 aus. Sie wurde von Präsident Harry Truman geschaffen. Mit ihr wurden Zivilisten für Verdienste im Krieg geehrt - so etwa 1947 die aus Deutschland in die USA emigrierte Schauspielerin Marlene Dietrich. 


Video auf YouTube





Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2012-05-30 07:34:54
Letzte Änderung am 2016-10-13 19:00:30


Bob Dylan

Dylan, Bob: Fallen Angels

Zu seinem 75er gibt sich Bob Dylan unaufgeregt und allürenfrei. - © Rex Features Ikonen dürfen alles - erst recht, wenn sie Bob Dylan heißen. Seit Jahren verstört der Singer/Songwriter, der vor genau 75 Jahren unter dem Namen... weiter




Pop-CD

Dylan, Bob: The Best Of The Cutting Edge 1965-1966 - The Bootleg Series Vol. 12

Wenn differente Versionen bekannter Songs an die Öffentlichkeit gelangen, zeigt sich allzu oft eines: dass es einen guten Grund hatte... weiter




Pop-CD

Dylan, Bob: Shadows In The Night

Bob Dylan reduziert Frank Sinatra auf die Essenz. Diese Verbindung war keineswegs offensichtlich. Jetzt einmal abgesehen von einer grundsätzlichen Rastlosigkeit und dem sowohl als sogenannter... weiter




Pop-CD

Dylan, Bob And The Band: The Basement Tapes Complete: The Bootleg Series Vol. 11

2014dylanbasement01 - © Elliott Landy Ein Stück Musikgeschichte erblickt endlich übervollständig in einer offiziellen Version das Licht der Welt. Die "Basement Tapes" sind die Apokryphen... weiter




Bob Dylan

Dylan, Bob: Another Self Portrait (1969-1971)

20130823dylan - © Sony Der Schock saß 1970 tief, als die Dylan-Fans sich die neueste Platte des Protest-Prinzen auflegten oder im Radio hörten... weiter




Pop-CD

Dylan, Bob: Tempest

Die Zeit zum Abdanken ist noch nicht da - Bob Dylan meistert jeglichen Sturm. - © Sony Music Was hat 9/11 mit Bob Dylan zu tun? Nun, an jenem tragischen Tag des Jahres 2001 erschien in den USA "Love And Theft"... weiter




Bob Dylan

Dylan, Bob: Pure Dylan

coverpuredylan - © Sony Music Lange ist es her, dass die erste "Greatest Hits"-Sammlung von Bob Dylan veröffentlicht wurde. Damals, im Jahr 1967... weiter




Bob Dylan

Dylan, Bob: Christmas In The Heart

coverchristmasintheheart - © Sony Music Weihnachten ohne musikalische Untermalung ist irgendwie undenkbar. Aber da die Stimmen der Liebsten in den seltensten Fällen jenen der Sängerknaben... weiter




Bob Dylan

Dylan, Bob: Together Through Life

covertogether - © Sony Music Die Liebe hat es Bob Dylan auch im reifen Alter angetan. Die lebende Legende des Folk-Rock hat genau einen Monat vor ihrem 68... weiter




Bob Dylan

Dylan, Bob: Tell Tale Signs - The Bootleg Series Vol.8

covertelltalesigns - © Sony Music Bob Dylans Hang zur Neuerfindung der eigenen Songs während des Vortrags bildet die Grundlage der Bootleg Series. Die Nummer 8 enthält Aufnahmen von... weiter




Bob Dylan

Dylan, Bob: Modern Times

covermoderntimes - © Sony Music Es war ein Tag der Apokalypse, an dem vor fünf Jahren "Love And Theft", das 30. und bis zum gestrigen Freitag letzte Studio-Album von Bob Dylan... weiter




Bob Dylan

Dylan, Bob: No Direction Home

Ausfahrt mit Folgen: Bob Dylan auf seinem Triumph-Motorrad. Foto: Sony Am 29. Juli 1966 wurde ein dürrer junger Mann, das Pop-Idol seiner Zeit, ins Middletown Hospital in der Nähe von Woodstock gebracht... weiter





Werbung




Werbung