• vom 27.03.2015, 08:14 Uhr

Eurovision Song Contest 2015

Update: 24.05.2015, 17:58 Uhr

Rathausplatz

Public-Viewing mit Krauthappel




  • Artikel
  • Kommentare (1)
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ Online, APA

  • Semifinali und Finale werden auf Großleinwand im Fandorf zu sehen sein.

Wien. Kein Song-Contest ohne Side-Events. Im "Eurovision Village" am Rathausplatz sind insgesamt drei Public-Viewing-Abende geplant. Auf eine internationale Modenschau steht auf dem Programm.

Laut Website des Wien-Tourismus werden die beiden Semifinali am 19. und 21. Mai sowie der großen Showdown am 23. Mai auf eine Riesenleinwand im Fandorf übertragen. Live-Auftritte von Song-Contest-Teilnehmern, Themenabende und Familienprogramm soll es in der Woche von 17. bis 23. Mai ebenfalls geben. Für 18. Mai ist eine Modenschau geplant. Unter dem Motto "Fashion for Europe" präsentieren Designer aus den teilnehmenden Ländern ihre Entwürfe am Laufsteg. Österreich wird von Lena Hoschek vertreten.


Als Bühne und gleichsam Blickfang des "Eurovision Village" wird eine originalgetreue Kopie der Secession inklusive goldenes Blätterdach dienen - wobei die Nachbildung mit 29 mal 14 Metern und einer acht Meter hohen Kuppel größer sein wird als das Original. Sie wird bereits als Kulisse für den Life Ball dienen, der einen Tag vor der Eröffnung des Fandorfs stattfindet.




1 Leserkommentar




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2019
Dokument erstellt am 2015-03-27 08:15:53
Letzte Änderung am 2015-05-24 17:58:15


Twitter Wall


Werbung



Sieben Fragen an Veteranen

Tini Kainrath

Können Sie sich noch erinnern, wer oder zumindest welches Land in Ihrem Antrittsjahr gewonnen hat? Die Ohlsen Brothers aus Skandinavien... weiter




Sieben Fragen an Veteranen

Gary Lux

Gary Lux, Können Sie sich noch erinnern, wer oder zumindest welches Land in Ihrem Antrittsjahr gewonnen hat? Die Bobbysocks - ich weiß nur... weiter




Sieben Fragen an Veteranen

George Nussbaumer

Können Sie sich noch erinnern, wer oder zumindest welches Land in Ihrem Antrittsjahr gewonnen hat? Natürlich weiß ich noch, wer gewonnen hat: Irland... weiter




Sieben Fragen an Veteranen

Wilfried Scheutz

Wilfried Scheutz Können Sie sich noch erinnern, wer oder zumindest welches Land in Ihrem Antrittsjahr gewonnen hat? Die Schweiz. Celine Dion... weiter




Sieben Fragen an Veteranen

Elisabeth Engstler

Elisabeth Engstler, Antritt 1982 Harrogate Wiener Zeitung: Können Sie sich noch erinnern, wer oder zumindest welches Land in Ihrem Antrittsjahr gewonnen hat... weiter




Sieben Fragen an Veteranen

Timna Brauer

Können Sie sich noch erinnern, wer oder zumindest welches Land in Ihrem Antrittsjahr gewonnen hat? In "meinem Jahr" hat eine 13 jährige Belgierin... weiter





Kommentar

Brückenbau ist mehr als Unterhaltung

"Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist." Als gelernter Österreicher ist man oft geneigt, nach diesen Zeilen aus der "Fledermaus"... weiter




Kommentar

Zu ebener Erde

Wie man ein Thema bis zur Groteske ausreizt, das zeigen die Austria Trend Hotels. Dort werden die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am Samstag zu Ehren... weiter





Eurovision Song Contest 2015

Live-Blog: "Nick Cave in Zuckerwatte"

Wien. Eingeschummelte politische Botschaften, britische Reizüberflutung, Migräne und LSD für alle...Die Wiener Zeitung bloggte live vom Song... weiter




Song Contest 2015

"Building Bridges" am Wiener Hauptbahnhof

Wien. Auch Zugpassagiere kommen am Song Contest nicht vorbei: Der Wiener Hauptbahnhof ist ab sofort prominent mit dem Logo des internationalen... weiter




ESC 2015

Vom Narzissenfest zum Song Contest

20150219eurovisiongeschichte - © APAeb/APA, Fabrice Coffrini / EPA / picturedesk.com Wien. Marc Antoine Charpentiers Barockfanfare aus "Te Deum" kennt mittlerweile jeder (wenn auch nicht den Namen des Komponisten der Eurovisionshymne):... weiter




ESC 2015

Ein riesiges Auge dominiert die Bühne

Wien. Am 23. Mai geht in der Wiener Stadthalle das Finale des 60. Eurovision Song Contests über die Bühne - und Millionen Zuschauer weltweit werden... weiter




ESC 2015

Fakten zur Wiener Stadthalle

Wien. Die Wiener Stadthalle zählt zu Europas ältesten Mehrzweckhallen für Großveranstaltungen. Eröffnet wurde der von Roland Rainer konzipierte Bau am... weiter






Werbung