• vom 07.09.2017, 11:14 Uhr

Filmfestival Venedig

Update: 29.08.2018, 10:03 Uhr

Nachschau 2017

Weltstars am Lido


Georgeund Amal Clooney gehörte die Aufmerksamkeit am Wochenende. Die gemeinsamenZwillinge blieben jedoch daheim bei der Nanny. - © Katharina Sartena  EthanHawke und Amanda Seyfried: Ernster Film auf der Leinwand, lässiger Fototerminauf dem roten Teppich. - © Katharina Sartena  Kult-Paar:Robert Redford und Jane Fonda bekamen hier beide einen Ehrenlöwen verliehen -genau 50 Jahre nach ihrer erfrischenden Ehekomödie "Barfuß im Park". "Damalswar ich in Robert verliebt", gestand Fonda. - © Katharina Sartena  Ein echtes Liebespaar: Penelope Cruz und ihr Mann Javier Bardem haben auch einengemeinsamen Film über den Drogenbaron Pablo Escobar nach Venedig mitgebracht. - © Katharina Sartena  Penelope Cruz kam in eineraufwändigen Robe aus dem Hause Versace. - © Katharina Sartena  Julianne Moore, fantastischglamourös und jugendlich, ist einer der Stars in George Clooneys neuerRegiearbeit "Suburbicon". - © Katharina Sartena  Ein Hauch "Jurassic Park": DerNeuseeländer Sam Neill wurde mit dem Dinosaurier-Film weltbekannt, heute drehter kleinere Dramen, darunter "Sweet Country", der hier im Wettbewerb lief. - © Katharina Sartena  Michelle Pfeiffer, 59, ist ander Seite von Jennifer Lawrence in Darren Aronofskys quirligem Drama "Mother!"zu sehen. - © Katharina Sartena  Schauspieler Jim Carrey sagteam Lido, dass er sein kürzlich verstorbenes Idol Jerry Lewis für immer verehrenwird: "Er war der größte Komiker aller Zeiten". - © Katharina Sartena  Auch Jim Carrey mag es lustig,und ließ sich am roten Teppich zu einem Tänzchen mit dem Kameramann hinreißen. - © Katharina Sartena 



  • Sehenswert (14)




Von WZ Online

  • Hier geben sich die Top-Stars aus Hollywood ein Stelldichein: Auf dem roten Teppich des Filmfestivals von Venedig.





Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2017-09-07 11:14:39
Letzte Änderung am 2018-08-29 10:03:26


Werbung



Cops

Cop mit Gewissen

Polizisten unter sich: Bei komplizierten Einsätzen gerät man gelegentlich auch aneinander. - © Filmladen Das nervöse Gefühl in der Bauchgegend bleibt. Es zeigt die Angst vor der Verantwortung und die innere Überzeugung, etwas Falsches getan zu haben... weiter




Filmkritik

Wurzeln, wo man Platz findet

Jeder in der Region hat zum geplanten Maschendrahtzaun eine Meinung. - © Filmladen Ein Maschendrahtzaun von mehreren hundert Metern. Zusammengerollt gelagert in einem Container am Brenner. Er wurde eigens angefertigt... weiter




Komödie

Kot-Witze und Morgan Freeman

Blöd in Pailletten: Kate McKinnon und Mila Kunis. - © Constantin Audrey (Mila Kunis) wird von ihrem Freund verlassen, der sich rückwirkend als Spion entpuppt. Für ihn muss sie eine Trophäe nach "Europa" bringen... weiter






Tilda Swinton in einem Haute Couture Kleid des Designers Schiaparelli - das sich sogar in den Schuhen und Handschuhen optisch fortsetzt.

Gruppenbild der Jury: Präsident Guillermo del Toro (4.v.l.) gewann im Vorjahr den Goldenen Löwen für "The Shape of Water". Ganz links Venedig-Chef Alberto Barbera im Gespräch mit Christoph Waltz, ganz rechts:Biennale-Präsident Paolo Barratta. Werbung für Die Single "Baby I Love You" im Magazin Billboard 1959.

Sean Godwells Entwurf einer Kapelle erinnert beim ersten Auftritt des Vatikans auf der Architekturbiennale in Venedig auf den ersten Blick an einen aufklappbaren Würstelstand. Shepard Fairey vor seinem Mural am Wiener Flughafen.


Werbung