Foto: APAweb

Dossier
Academy Awards 2019


Am 25. 2. heißt es wieder "And the winner is...", wenn zum 91. Mal werden die Oscars verliehen werden. Rund 40 Stars händigen dann die Trophäen aus, darunter Schauspieler wie Michael Keaton, Helen Mirren und Daniel Craig. Die Show geht in diesem Jahr erstmals seit 1989 ohne einen Moderator über die Bühne und wird von der Band Queen mit Sänger Adam Lambert mit einem Auftritt, der den Film "Bohemian Rhapsody" feiert, eröffnet. 1989, als zum letzten Mal auf einen Moderator verzichtet wurde, startete man übrigens mit einer elfminütigen Musik- und Tanz-Nummer.
Link: Oscars 2019

Nachlese 2012

Es war einmal in Hollywood6

  • Die 84. Oscar-Verleihung nahm sich ihres Alters entsprechend aus: Nostalgie regierte bei Preisvergabe und Show.

Wien. Extrem laut und unglaublich nah", erklärte Moderator Billy Crystal in Anspielung auf den gleichnamigen, Oscar-nominierten Film, würden sich seine Verwandten die Verleihung zu Hause vor dem Fernseher ansehen. Der Altersdurchschnitt des Haupt-Publikums der Gala bringt offenbar Hör- und Sehdefizite mit sich... weiter




zurück zu Dossiers



Werbung



Filmindustrie

Von "Wings" bis "Moonlight"

Los Angeles. Im Folgenden sehen Sie alle Auszeichnungen in der Kategorie "Bester Film" seit der ersten Oscar-Verleihung im Jahr 1929... weiter




Filmindustrie

Genese des begehrtesten Filmpreises der Welt

Los Angeles/Wien. "Wir werden die Filmkunst und Filmtechnik dadurch voran bringen, dass wir Preise für hervorragende Einzelleistungen verleihen werden... weiter




Hollywood

Die Jury ist alt, weiß und männlich

Los Angeles. "Ich danke der Academy": Dieser gern gesagte Satz ist einer der beliebten Floskeln, die während der Verleihung bei der einen oder anderen... weiter




Hollywood

Wie man einen Oscar gewinnt

Independent-Kino aus Sundance: "Lay the Favorite" mit Bruce Willis, "Bachelorette" mit Kirsten Dunst, Spike Lees "Red Hook Summer" und "Arbitrage" mit Gere und Sarandon (im Uhrzeigersinn) Fotos:Sundance - © Sundance Film Festival O Fortuna! Mit Glück hat der Gewinn eines Oscars wenig zu tun. Und auch nicht mit Qualität und Filmkunst. Denn die meisten Filme... weiter





Twitter Wall



Filmkritik

Aus Paris wird New York

Diesen Job wollte Dell Scott mit Sicherheit nicht - und genau deshalb bekommt er ihn auch: Der eben aus dem Gefängnis entlassene Kleinkriminelle wird... weiter




Filmkritik

Weitere Filmstarts

Gefälschte Briefe (fan) Leonore Carol "Lee" Israel (1939-2014) war in den 1980ern eine gefeierte Journalistin und Biografin... weiter




Der verlorene Sohn

Löscht den Sünder aus

1973 wurde Homosexualität aus der offiziellen Liste psychischer Störungen gestrichen. Trotz Beweisen, dass "Konvertierungs"-Behandlungen nicht... weiter