Jeden Tag wächst er an, der Berg an wissenschaftlichen Studien zu William Shakespeare: um 15 Stück und ein Buch erweitert sich die Literatur über den englischen Dramatiker jeden Tag. In diesem Jahr wird der Berg wohl noch höher werden, schließlich feiert Shakespeare nicht alle Jahre einen runden Geburtstag.