• vom 23.04.2014, 15:16 Uhr

Shakespeare

Update: 24.04.2014, 11:53 Uhr

Literatur

Shakespeare - 450 Jahre nach seiner Geburt




  • Artikel
  • Lesenswert (3)
  • Drucken
  • Leserbrief





  • Wir sahen uns in der Welt um, wie sie diesen Tag feierte.

Jeden Tag wächst er an, der Berg an wissenschaftlichen Studien zu William Shakespeare: um 15 Stück und ein Buch erweitert sich die Literatur über den englischen Dramatiker jeden Tag. In diesem Jahr wird der Berg wohl noch höher werden, schließlich feiert Shakespeare nicht alle Jahre einen runden Geburtstag.






Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2014-04-23 09:48:45
Letzte Änderung am 2014-04-24 11:53:30



Werbung



"Ein tiefer Fall führt oft zu höherm Glück." ("Cymbeline", vierter Akt, zweite Szene)

Edwin Booth als Hamlet (Hamlet, 1870).



Twitter Wall


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Die Tiefe des Meeres im Krieg
  2. Der Ursprung der Wiederholung
  3. Im Inselreich der Affekte
  4. Die Nestroy-Preise wurden verliehen
  5. Zerrbild der Ideenträger
Meistkommentiert
  1. Lang lebe Europa!
  2. Rene Benko steigt bei "Krone" und "Kurier" ein
  3. Kritik an finnischem Rechts-Metal-Konzert in Wiener Club
  4. Venus, Warhol oder Papagei
  5. Weißes Haus verteidigt sich mit Fake-Video


Werbung