Wiener Festwochen

Die Wiener Festwochen waren und sind ein Schaufenster für weltweites Theaterschaffen. Heuer feiern die Festwochen 70-Jahr-Jubiläum. Kritiken, Interviews und Gedanken zu einem Festival, das pandemiebedingt im Ausnahmezustand stattfindet.
Link: Wiener Festwochen

Bild zu Unter Ratten
Nachlese 2018
Unter Ratten

"Orestie" als Thriller mit wenig Botschaft: Ersan Mondtag zeigt das antike Drama als Nager-Saga.

5
Nachlese 2018
Gemeindebau-Blumen vor dem Rathaus

Die Wiener Festwochen mit ihrem traditionellen Freiluft-Termin zum Start.

3 1
Bild zu Nicht für alle ein Fest
Nachlese 2017
Nicht für alle ein Fest

14
Bild zu Getrübte Beziehungen
Nachlese 2017
Getrübte Beziehungen

Am Wochenende enden die Wiener Festwochen. Vier Gründe, weshalb das Publikum enttäuscht wurde.

23
Nachlese 2017
Mutig in die Hoffnungslosigkeit

Der slowenische Philosophie-Komet Slavoj Žižek bei den Wiener Festwochen.

21 1
Bild zu Synkretismus, Baby!
Nachlese 2017
Synkretismus, Baby!

Die neue Festwochen-Ära begann mit "Ishvara": 140 Minuten öde, dröhnende Allerweltskultur.

10
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren