Zum Hauptinhalt springen

Auch "kostenlos" kann teuer werden

Von Sissi Eigruber

Politik

H&M-Gutscheine (Volksbank), eine Wunsch-CD (Oberbank), eine Gutschrift über 10 Euro (BA-CA) oder die Übernahme des ÖH-Beitrages für Studenten (Hypo NÖ). - Die Banken lassen sich was einfallen, wenn es darum geht, neue Kunden zu gewinnen, und locken Jugendliche und Studenten mit Kontoeröffnungs-Geschenken. In vielen Punkten sind die Kontokonditionen dann auch tatsächlich günstiger als bei den Standard-Konten für Erwachsene, aber einige Dinge sollten beachtet werden - sonst kann es trotzdem verdammt teuer werden.


Der Mensch ist bequem. Wer einmal bei einer Bank ein Konto hat, wechselt nicht so schnell zu einem anderen Institut. Wer zum ersten Mal ein Konto eröffnet, hat es also in der Hand, ob er in den nächsten Jahren 1,75% Zinsen (easybank) für sein Geld bekommt oder nur 0,5% (BA-CA). Angenommen, es liegen das ganze Jahr über 1.000 Euro am Konto, so beträgt der Zinsertrag dann 15 oder eben nur 5 Euro.

Auf Pump leben kommt teuer

Dramatischer kann die Sache bei den Sollzinsen ausfallen - also jenen Zinsen, die man der Bank bezahlen muss, wenn man sich von ihr Geld ausborgt, sprich das Konto überzieht: Das kostet im günstigen Fall 7,125% (Oberbank) und im schlechtesten Fall 13% oder mehr, und zwar dann, wenn der vereinbarte Überziehungsrahmen überschritten wurde (Hypo NÖ und eventuell andere, die dazu keine Angaben gemacht haben). Bei 1.000 Euro im Minus würden über ein Jahr also Zinsen von 71,25 Euro bis 130 Euro (!) anfallen. Am besten wäre es also, nicht mehr Geld auszugeben, als man hat. Speziell wer mit Bankomatkarte bezahlt, sollte seinen Kontostand im Auge behalten.

Der Rahmen, um wieviel Jugendliche und Studenten ihr Konto überziehen dürfen, kann meist individuell vereinbart werden. Bei Studentenkonten ist der Überziehungsrahmen zum Teil an den Studienabschnitt gekoppelt, bei Jugendkonten ist die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten nötig (bzw. eine Haftungserklärung).

Fast alle Banken werben damit, keine Gebühr für die Kontoführung und die Buchungen zu verlangen. Allerdings gilt dies bei manchen Instituten nur, wenn das Konto nicht im Minus ist. Bei anderen entfällt die Kontoführungsgebühr nur dann, wenn pro Monat ein bestimmtes durchschnittliches Guthaben (z.B. 700 Euro) am Konto ist.

GENDKONTO14-20 Jahre14-19 Jahre14-27 Jahre14-19 Jahrebis 19 Jahre14-19 Jahre14-19 Jahre14-18 Jahre14-19 Jahre

Kosten oder Bonus bei Konto-0,-Eröffnungs-0,-Eröffnungs-Gutschein0,-Eröffnungs-0,-20,- H&M-

eröffnunggeschenkgeschenküber 20,-geschenkGutscheine

Kontoführungsgebühr bei 0,-0, -0,73/Monat bzw. 0,-,0,-0,-0,-0,-0,-0,-

Guthaben pro Quartalwenn monatl. durch-

schnittl. 350,- a. Kto.

Kontoführungsgebühr bei Über-5,16k. A.siehe oben0,-0,-0,-k. A.X0,-

ziehung innerhalb des Überzie-

hungsrahmens pro Quartal

Habenzinsen (= Zinsen für0,50%1,50%1,75%1%1,50%1,50%1,50%2%1,50%

Guthaben) in % pro Jahr

Sollzinsen (= Zinsen bei Über-9,50%9,50%9,00%9,50%8,00%ab 7,125%9,50%X7,25%

ziehung innerhalb des Überzie-

hungsrahmens in % pro Jahr

Höhe und Bedingungen desXindividuellindividuellXXmax. 1.000,-individuellXindividuell

Überziehungsrahmensvereinbarvereinbarvereinbarvereinbar

Kosten für Kundenkarte mit0,-0,-0,-0,-0,-0,-0,-0,-0,-

Bankomatfunktion

Limit für Bargeldabhebungmax. 3.000,-/k. A.400,-/Woche400,-/Wo, Banko-400,-/Woche, Limit-400,-/Wochek. A.400,-/Wocheindividuell

Wochemat, Offline 0,-änderung möglich!vereinbar

Kosten für Kontoschließung15,-k. A.12,-0,-0,-k. A.0,-10,-

UDENTENKONTObis 30 Jahrebis 27 Jahre18-27 Jahrebis 30 Jahrebis 27 Jahrebis 27 Jahrebis 27 Jahre18-28 Jahrebis 26 Jahre

Kosten oder Bonus bei Konto-bis 1. Aprilk. A.0,-0,- Gutschein über 20,- bzw.0,-Visiten-0,-20,- H&M-

eröffnung10,- Gutschriftbzw. Übernahme des ÖH-karten-SetGutscheine

Beitrages/Semester

Kontoführungsgebühr bei 0,-0, -1,45/Monat bzw.0,-0,-3,060,-15,-0,-

Guthaben pro Quartalwenn monatl. durch-0,-

schnittl. 700,- a. Kto.

Kontoführungsgebühr bei Über-5,16k. A.siehe oben0,-0,-3,062,940,-0,-

ziehung innerhalb des Überzie-

hungsrahmens pro Quartal

Habenzinsen (= Zinsen für0,50%1,50%1,75%1%1,50%1,50%1,50%0,50%1,50%

Guthaben) in % pro Jahr

Sollzinsen (= Zinsen bei Über-9,50%9,50%9,00%9,50%8,00%ab 7,125%9,50%8,50%7,25%

ziehung innerhalb des Überzie-

hungsrahmens in % pro Jahr

Höhe und Bedingungen des3.000,- im1.000,- imindividuellindividuell Xmax. 3.000,-1.500,- im1.500,- imindividuell

Überziehungsrahmens1. Studienab-1. Abschnitt;vereinbarvereinbar1. Studienab-1. Studienab-vereinbar

schnitt, 5.000,- 1.500,- im 2.;schnitt;schnitt;

im 2.2.500,- im 3.2.500 im 2.2.500,- im 2.

Kosten für Kundenkarte mit1. Jahr gratis,0,-0,-0,-0,-0,-0,-0,-0,-

Bankomatfunktion pro Jahrdann 16,20

Limit für Bargeldabhebung400,-/Tag bzw. 1.100,-/k. A.400,-/Tagindividuell1.200,-, max.individuellk. A.800,-/Wocheindividuell

Woche (Bankom.) bzw.vereinbar3.900,-/Wochevereinbarvereinbar

3.000,-/Tag (Geldausg.)Limitänd. möglich

Kosten für Kontoschließung15,-k. A.12,-0,-25,-13,57k. A.9,-10,-

X = Überziehen nicht möglich k. A. = keine Angaben