Zum Hauptinhalt springen

BA-Vorstand aufgestockt

Von Rosa Eder

Wirtschaft

Die Einbindung der Bank Austria in den Konzern der Hypo Vereinsbank bringt auch Veränderungen in den Vorstandsetagen. So wird der BA-Vorstand mit den Hypo Vereinsbank-Managern Kai Werhan-Mees und Michael Mendel aufgestockt. Gleichzeitig werden die Hypo Vereinsbank-Vorstände Dieter Rampl und Eberhard Rauch neben Albrecht Schmidt, der den Vorsitz von Wiener-Städtische-General Siegfried Sellitisch übernimmt, in den BA-Aufsichtsrat berufen. Sellitisch wurde angeboten, in den Aufsichtsrat der Hypo Vereinsbank einzutreten.

Der Auslandschef der Creditanstalt (CA), Alarich Fenyves, wird seinen Platz freimachen, der CA-Vorstand durch ein Mitglied aus Bayern ergänzt. Wie berichtet wird BA-Generaldirektor Gerhard Randa sein Mandat behalten und zudem in den Konzernvorstand der Hypo Vereinsbank mit Zuständigkeit für Österreich und Osteuropa eintreten.