Zum Hauptinhalt springen

Bilder einer Flucht ins Ungewisse

Von Gregor Kucera

Asyl

Zahlreiche Flüchtlinge sitzen in Budapest fest. Zustrom nach Wien hält an.