Zum Hauptinhalt springen

BlackBerry zum Diktat

Von WZ Online

Wirtschaft

Mit einem BlackBerry Smartphone ließ sich schon bislang allerhand anstellen: Telefonieren, mailen, im Web surfen, Kurzmitteilungen versenden, Kalender, Adressen und Aufgaben verwalten usw. Eine Software kann das Teil nun auch in ein Diktiergerät verwandeln.


Hinweis: Der Inhalt dieser Seite wurde vor 14 Jahren in der Wiener Zeitung veröffentlicht. Hier geht's zu unseren neuen Inhalten.

Einmal auf dem BlackBerry installiert, bietet Findentity Dictate for BlackBerry von Thax verschiedene Funktionen wie Vor- und Zurückspulen, Löschen und Überschreiben von Passagen oder das nahtlose Einfügen von Textelementen. Aufgezeichnete Diktate lassen sich per Email versenden. Empfangenen Sprachdateien können in Text umgewandelt werden.

Systemvoraussetzung für Findentity Mobile Dictate ist die BlackBerry-Software 4.2.1. oder höher. Preis: 149 Euro plus Mehrwertsteuer. Eine Testversion mit 30 Tagen Laufzeit kann auf der Webseite des Herstellers heruntergeladen werden.

Thax