Zum Hauptinhalt springen

Brüno stürmt auf Platz 1 in den USA

Von WZ Online

Wirtschaft

Sacha Baron Cohens letzter Streich, Brüno, stieg am Wochenende auf den ersten Platz der US-Filmcharts. Der Streifen spielte 30,4 Millionen Dollar (21,9 Mio. Euro) ein.


Der Film über den homosexuellen österreichischen Modejournalisten Brüno verwies damit Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los mit 28,5 Millionen Dollar auf Platz zwei. "Transformers - Die Rache fiel auf Platz drei zurück.

Das Ergebnis erstaunte Beobachter, die mit einem klaren ersten Platz für die Ice Age-Fortsetzung gerechnet hatten. Brüno ist in den USA R-rated, was bedeutet, dass Jugendliche unter 17 Jahren den Film nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen dürfen.

David Letterman: 10 Gründe, weshalb man Bruno sehen sollte