Zum Hauptinhalt springen

Der Aufschwung bei Comdirect

Von WZ Online

Wirtschaft

Ist das Misstrauen gegenüber Wertpapieren schon wieder vorbei? Der Aufschwung an den Börsen hat dem Broker Comdirect 15 Prozent mehr ausgeführte Orders beschert als im Juli.


Hinweis: Der Inhalt dieser Seite wurde vor 14 Jahren in der Wiener Zeitung veröffentlicht. Hier geht's zu unseren neuen Inhalten.

Insgesamt wurden 1,36 Millionen Aufträge ausgeführt, wie die Commerzbank-Tochter am Montag mitteilte.

Die Börsen hatten im August weltweit wegen der Hoffnung von Anlegern auf eine schnelle konjunkturelle Erholung zugelegt. Das betreute Kundenvermögen der Comdirect stieg auf 34,02 (Juli: 33,16) Milliarden Euro. Die Zahl der Kunden wuchs leicht auf 2,146 (2,145) Millionen. (Reuters)