"Im Schutt gibt es immer noch Sprengkörper"

Von WZ-Korrespondent Markus Schauta

Politik
Pehr Lodhammar ist der Leiter des Minenräumdienstes der Vereinten Nationen (Unmas) im Irak. Seit Oktober 2017 ist sein Team in Mossul tätig, wo es Kriegsschrott und vom Islamischen Staat zurückgelassene Sprengfallen entfernt.
© Schauta

Minenräumer Pehr Lodhammer über die Schwierigkeiten mit IS-Sprengsätzen im Irak.