Zum Hauptinhalt springen

Neuer Swarovski-Shop in Wien

Von Sissi Eigruber

Wirtschaft

Am 18. Dezember öffnet der Swarovski-Flagship-Store in der Wiener Kärntner Straße seine Pforten. Im Frühjahr wird in New York in der Madison Avenue ein neues Geschäft eröffnet.


Zu den bisher 11.000 Shops weltweit sollen noch weitere (z.B. in Italien) hinzu kommen, kündigte das Unternehmen gestern bei einer Pressekonferenz an. Im Geschäftsjahr 2000 erzielte Swarovski mit 12.400 Mitarbeitern einen konsolidierten Umsatz von 2,35 Mrd. CHF (1,6 Mrd. Euro/21,9 Mrd. Schilling). Für dieses Jahr wird ein Umsatzzuwachs von 10 bis 20% erwartet. Der neue Web-Auftritt von Swarovski inkludiert auch einen Online-Shop, über den bis 2005 etwa 5% des Gesamtumsatzes erwirtschaftet werden sollen. Ein kleiner Tipp: Unter der Sucheingabe "Wien" ist der neue Shop in der Kärntner Straße noch nicht zu finden - aber mit "Vienna" funktioniert es.