Zum Hauptinhalt springen

ÖIAG-Vorstand offiziell ausgeschrieben

Von WZ Online

Wirtschaft

Wien. Die Ausschreibung des Vorstandes der Staatsholding ÖIAG ist nun offiziell: Im Amtsblatt zur "Wiener Zeitung" wurde mit Wirksamkeit vom 1. Juli 2008 die Bestellung eines allein vertretungsbefugten Vorstandsmitgliedes kundgemacht. Bewerbungen seien innerhalb eines Monats nach dem Tag der Bekanntmachung an den Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Mitterbauer zu richten.


Hinweis: Der Inhalt dieser Seite wurde vor 16 Jahren in der Wiener Zeitung veröffentlicht. Hier geht's zu unseren neuen Inhalten.

Der Vertrag des derzeitigen Vorstandes Peter Michaelis läuft bis Ende Juni 2008. Aus der ÖIAG hatte es bereits geheißen, dass Michaelis für eine Verlängerung zur Verfügung stehe.

Ausschreibung im Wortlaut