Zum Hauptinhalt springen

Separatisten schießen Militärjet ab

Von WZ Online

Politik

Hinweis: Der Inhalt dieser Seite wurde vor 9 Jahren in der Wiener Zeitung veröffentlicht. Hier geht's zu unseren neuen Inhalten.

Prorussische Separatisten haben laut am Mittwoch im Osten der Ukraine einen Kampfjet des Militärs abgeschossen. Die Maschine vom Typ SU-25 sei über der Region Luhansk (Lugansk) abgestürzt, sagte Militärsprecher Andrij Lysenko dem ukrainischen Sender Kanal 112.ua.

Unklar ist, ob der Pilot der auf Bodenkampf spezialisierten Maschine den Absturz überlebt hat.

Mehrere Meldungen berichten von Kämpfen im Zentrum von Donezk. Mehrere Granaten schlugen beim Stadion von Schachtar Donezk ein. Dabei entstand ein beträchtlicher Sachschaden.