• 26. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



HELP.gv.at


Wussten Sie, dass …

… eine im Rechtsstreit vollständig unterliegende Partei ihrem Gegner alle durch die Prozessführung verursachten Kosten ersetzen muss, die zur Rechtsdurchsetzung notwendig waren? Weiterlesen auf HELP.gv.at





Wussten Sie, dass …

… bei Nichteinbringung der Klagebeantwortung oder Fernbleiben einer vorbereitenden Tagsatzung im Zivilverfahren ein Versäumungsurteil ergehen kann? Weiterlesen auf HELP.gv.at





Vignette 2019:

Die Vignette für das Jahr 2019 ist zitronengelb und gilt ab 1. Dezember 2018. Die kirschrote Vignette 2018 kann noch bis 31. Jänner 2019 verwendet werden. Ab 1. Februar 2019 ist nur mehr die neue zitronengelbe Vignette gültig. Alle Infos inkl. der neuen Preise auf HELP.gv.at! Weiterlesen auf HELP.gv.at





Wussten Sie, dass …

… im Zivilverfahren auf Initiative des Gerichts hin möglichst versucht wird, auf eine Einigung der Parteien hinzuwirken? Weiterlesen auf HELP.gv.at





Wussten Sie, dass …

… die Öffentlichkeit von einem zivilgerichtlichen Verfahren ausgeschlossen wird, wenn die Sittlichkeit oder die öffentliche Ordnung gefährdet erscheint? Weiterlesen auf HELP.gv.at





Wussten Sie, dass …

… für Geldforderungen bis 75.000 Euro ohne Verhandlung ein bedingter Zahlungsbefehl erlassen werden kann? Weiterlesen auf HELP.gv.at




zurück zu HELP.gv.at


Werbung