Zum Herunterladen:

Grüner, kleiner und smarter: Das sind die wesentlichen Trends des zukünftigen Wohnens. Die großen Herausforderungen wie Klimawandel und Energieeffizienz spiegeln sich in den Entwürfen von Architekten, Designern und Innenraumgestaltern wieder. Im aktuellen Future begeben wir uns auf die Suche nach den nachhaltigen Wohnkonzepten der Zukunft.

Mikroapartments: In Boston, New York und Wien entstehen kleine Wohnungen, zugeschnitten auf die Singlegeneration der kommenden Jahrzehnte. In den "Micro-Units" wird wie einst im Bauhaus weggeklappt, verschoben und verschachtelt.

Lebende Materialien: Bakterien, Bäume, Pilze werden Wohnräume und Mobiliar gestalten. Die ersten Konzepte dazu entstehen in Labors und auf den Gartenschauen.

Energie erzeugen, statt verbrauchen: Wirklich smarte Häuser können Energie erzeugen. Studenten der TU Wien haben ein solches Haus entwickelt.


Das nächste Future erscheint am:

17. April 2013!


Weitere Termine:

26. Juni 2013

21. August 2013

23. Oktober 2013

18. Dezember 2013